Nur in London

London ist einzigartig! Und das gibt es auch wirklich nur in der Metropole an der Themse:

Portobello Road - Weltweit größter Wochenmarkt für Antiquitäten: Der Markt in der Portobello Road findet seit Anfang des 19. Jahrhunderts statt und ist seit den 1950er-Jahren die Adresse für Antiquitätenjäger. Neben Antiquitäten finden Sie hier auch Obst- und Gemüsestände, Musik, neue Mode und Secondhand-Bekleidung. Das durch den Film Notting Hill berühmt gewordene Viertel besitzt zudem eine Fülle unabhängiger Läden, Cafés und Bars.

Einkaufen beim Lebensmittellieferanten der Königin: Schauen Sie sich um bei Fortnum and Mason's, dem berühmten Lebensmittelgeschäft mit seiner köstlichen Auswahl an Süßigkeiten, Schokolade, Fleisch und vielem mehr. Sie brauchen kein königliches Budget, um hier einzukaufen - eine klassische Teemischung oder ein Glas Marmelade erhalten Sie für weniger als £10. Schlemmen Sie im Parlour Restaurant bei Eiskrem in Geschmacksrichtungen, die Sie nur hier finden.

Beobachten, wie sich die Tower Bridge öffnet - dies geschieht 1.000 Mal im Jahr: Vielleicht haben Sie Glück und erleben, wie sich eines der berühmtesten Wahrzeichen Londons öffnet, um großen und hohen Schiffen die Durchfahrt zu erlauben. Besuchen Sie die Tower Bridge Exhibition, lernen Sie die Mechanismen kennen, die die berühmteste Brücke der Welt in Bewegung setzen und bestaunen Sie die riesigen Maschinen, die die Brücke im 19. Jahrhundert anhoben.

Reisepakete werden geladen