Paket-Leistungen
  • 5 x Übernachtung im DZ Standard
  • 1 x Begrüßungsdrink "Frische Ostseebrise“
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet (7.30 - 10.30)
  • 5 x abends kalt-warmes Buffet mit regionalen und internationalen Spezialitäten (17.00 - 20.00, vom 1. 7. bis 31. 8. Kaffee, Tee, Saft und Mineralwasser frei)
  • 10 % Rabatt auf Speisen und Getränke im À-la-carte-Restaurant und an der Hotelbar
  • 1 x entspannende Teilmassage (20 min)
  • 1 x Moorpflaster (20 min) oder eine Hand- oder eine Fußmassage (je 15 min)
  • 4 x Nutzung der hauseigenen Salzgrotte (je 45 min)
  • 3 x Teilnahme am Aqua-Aerobic (jeweils 20 min)
  • 10 % Rabatt auf alle Massagen und Beauty-Anwendungen in 15 stilvoll und sinnlich gestalteten Räumen
  • Nutzung des einzigartigen Wellnessbereichs über zwei Etagen mit großem Hallenbad, zwei Whirlpools, finnischer Sauna, Dampfbad und Infrarotsauna (täglich 8.00 - 22.00, mittags 13.00 - 14.00 Reinigungspause)
  • Deutschsprachige Gästebetreuung vor Ort
  • Vorteilskarte Kolberg mit diversen Vergünstigungen in Cafés und Geschäften
  • Highspeed-WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Kolberg und Ihr Hotel Leda Spa

Hotel-Infos kompakt
Hotel Leda Spa

Luxuriöses Privathotel für Erwachsene mit riesigem Wellnessbereich über zwei Etagen, 2009 gebaut, stilvoll eingerichtet, von Direktorin Monika Rózewska-Chudzik herzlich geführt

DZ Lux: 27 qm, wie oben ausgestattet und eingerichtet, aber deutlich größer

DZ Studio: 30 qm, wie oben ausgestattet und eingerichtet, zusätzlicher Wohn-/Schlafraum

Wellness-Anwendungen

Spar mit!-Gäste bekommen im Hotel Leda Spa pauschal eine Ermäßigung von 10 % auf alle Beauty- und Wellness-Anwendungen. Alle Preise sind hier in Zloty angegeben (der Wechselkurs von Euro zu Zloty liegt bei ca. 1:4,2). Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot:

Massagen
Duft nach Orient entspannend, 60 min 300,-
Thai Massage Thailändische Massagetechnik, 90 min 380,-
Shirodara mit heißen Ölen, 50 min 280,-
Dharma Kopfmassage lässt Müdigkeit verschwinden, 45 min 260,-
Bäder
Romantisches Bad für zwei 20 min 160,-
Gesichts- und Körperpflege
Japanische Gesichtsmassage 45min 280,-
Kobidomassage 60min 350,-
Stärke der Algen Gesichtsbehandlung mit Algen, 50min 280,-

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich, Nächte vor Sa./So. und Ostern gegen Aufpreis

Saisonzeiten
Vorsaison: bis 23. 12. 2023;
2. 1. - 24. 3. 2024;
27. 10. - 23. 12. 2024
Nebensaison: 24. 3. - 26. 5. 2024;
29. 9. - 27. 10. 2024
Saison: 26. 5. - 30. 6. 2024;
1. 9. - 29. 9. 2024
Hauptsaison: 30. 6. - 1. 9. 2024
Saisonpreise
Vorsaison pro Person im DZ EUR 399,- / EUR 82,-
Nebensaison pro Person im DZ EUR 519,- / EUR 106,-
Saison pro Person im DZ EUR 669,- / EUR 136,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 779,- / EUR 158,-

(erster Preis: 5 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit
  • Nebensaison
  • Saison
  • Hauptsaison
  • Vorsaison
  • nur noch wenige Zimmer
  • Termin ausgebucht
  • Zeitraum nicht buchbar

Gästebewertungen, Statistik
9.28 / 10 39 Bewertungen
2.722 Gäste seit Oktober 2013

Wirklich tolles Hotel, sauber, das Personal freundlich und beim Essen bleiben keine Wünsche offen. Für uns persönlich könnten, natürlich gegen Bezahlung, aktiv noch mehr Behandlungen angeboten werden. Insgesamt sehr schöner Urlaub, wir kommen auf jeden Fall wieder.

Mai 2024
Romy Schirmer,
04552 Borna

Im Leda Spa waren wir bestens untergebracht! Die Verpflegung war reichhaltig - vor Ort haben wir für meine Lebensgefährtin glutenfreie Kost geordert, das verlief reibungslos und vom herkömmlichen Buffet nahm sie sich außerdem Speisen, ohne im Anschluss gesundheitliche Probleme zu haben. Den Spa-Bereich haben wir genutzt und die Anwendungen erhalten. Das gesamte Ambiente sagte uns zu - das Hotel werden wir wieder buchen! Während unserer Reisezeit nahmen wir an einer Tanzveranstaltung im benachbarten Hotel teil und wir haben an einer viereinhalb stündigen Küstenfahrt teilgenommen - der Dolmetscher ist ein deutschsprachiger Lehrer und hielt einen interessanten Vortrag über das Land und die Region!

Februar 2020
Klaus Festag,
16515 Oranienburg

Wir sind zum ersten Mal an der Polnischen Ostsee gewesen. Im Leda Spa waren wir bestens untergebracht. Die Mitarbeiter waren stets freundlich und gaben sich richtig Mühe uns Touristen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Die Verpflegung war reichhaltig, qualitativ gut und von der Vielfalt der Speisen waren wir begeistert - das kennen wir so von deutschen Hotels nicht! Den gepflegten Wellness-Bereich haben wir genutzt und die vorab terminierten Anwendungen haben wir erhalten. Wir sind während unserer Reisezeit viel am Strand in der frischen Luft spazieren gegangen und wir haben an einer Stadtrundfahrt in einem Elektrominibus teilgenommen . Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist absolut gut!

Januar 2020
Steffi Franke,
09350 Lichtenstein

Die Story zum Angebot
Dieses Kolberger Hotel hat keine Gäste, sondern Fans

Es gibt anspruchsvolle Gäste, die waren schon in zwei Dutzend Wellnesshotels und kennen sich aus. Dann sind sie das erste Mal bei Monika Rózewska-Chudzik im Leda Spa in Kolberg an der polnischen Ostseeküste. Und dann schauen sie, dann staunen sie und dann kommt "Paradies", "unglaublich", "himmlisch", "Wahnsinn". Nicht umsonst ist dieser Wellness-Himmel mehrfach preisgekrönt, siehe Producer-Tipp unten.

Das Leda Spa ist mit 75 Zimmern ein mittelgroßes Hotel, auch deshalb ist hier die Atmosphäre so familiär. Die Bewertungen im Internet sind meist Liebeserklärungen, 97 % bei Holidaycheck sind ein absoluter Top-Wert. Und das ist nicht gestrunzt, hier speisen Sie auch vorzüglich. Das Fine-Dining-Restaurant ist ein Liebling der Einheimischen, für Hotel-Restaurants ein Ritterschlag, denn normalerweise meiden die Locals Restaurants in Urlaubshotels.

Ach ja, hätten wir fast vergessen: die Ostsee. Gerade mal 200 m sind es zur wunderschönen Strandpromenade. Von dort spazieren Sie in einer Viertelstunde in die Altstadt mit Mole, Hafen und dem berühmten Leuchtturm. Kolberg ist immer eine gute Idee. Und das Leda Spa eine besonders gute.

Der Tipp vom Producer
Wellness vom Allerfeinsten, immer wieder ausgezeichnet

Hinter dem vielleicht schönsten Wellnessbereich an der polnischen Ostseeküste steckt diese Frau: Direktorin Monika Rózewska-Chudzig hat ihn konzipiert, weiter entwickelt und dafür reichlich Awards bekommen, die eine ganze Hotelwand füllen. Zu was? Zu Recht! Stimmen und Stimmungen, Licht und Deko, Hardware und Software - hier passt einfach alles. Bewusst haben sie sich im Leda Spa dafür entschieden, das Haus als reines Erwachsenenhotel zu führen. Den leichten Shitstorm, den das auslöste, hat die zweifache Mutter gelassen ertragen: "Ich liebe nun wirklich meine Kinder über alles. Aber gerade wir Familienmenschen brauchen mal eine kleine Auszeit ohne die Kiddies, dafür mit ganz viel Ruhe." Genau das geht bei Monika und Ihrem Team hervorragend.

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen