Bad Wildbad

Mondäne Kurstadt im tannenverträumten Enztal

Bad Wildbad an der Enz: ein königlicher Wellness-Ort im Herzen des Schwarzwalds. Heilende Thermalquellen, elegante Kurarchitektur und malerische Berglandschaft. Nicht umsonst einer der meist besuchten Badeorte der Region. Highlight: der orientalische Badetempel Palais Thermal.

Bad Wildbad-Angebote

Bad Wildbad-Infos kompakt

Mondäne Kurstadt im tannenverträumten Enztal

Bad Wildbad an der Enz: ein königlicher Wellness-Ort im Herzen des Schwarzwalds. Heilende Thermalquellen, elegante Kurarchitektur und malerische Berglandschaft. Nicht umsonst einer der meist besuchten Badeorte der Region. Highlight: der orientalische Badetempel Palais Thermal.

Da Urlaub machen, wo einst der König von Baden Württemberg sein Bad nahm? Das geht: in Bad Wildbad. Bereits seit dem 15. Jahrhundert ein bedeutender Badeort, suchten zahlreiche Adlige und hochrangige Gäste die heilenden Quellen auf. Grafen, Herzoge und Könige förderten die Badekultur. Der Boom auf Bad Wildbad begann. Damals wie heute ist es ein viel besuchtes Kurstädtchen.

Kein Wunder: Die wildromantische Lage, reine Luft, heilendes Thermalwasser und mondäner Kurortflair charakterisieren den idyllischen Badeort. Bad Wildbad selbst beschreibt sich als Ort zum Wohlfühlen zwischen Thermalbädern und Tannenwäldern. Und genau so ist es. Links und rechts vom engen, tief eingeschnittenen Tal ragen die tannenbewachsenen Hänge in den Himmel. Entlang der großen Enz schlängelt sich der schicke Ort mit seinen zwei Thermen.

Ein Hauch edler Geschichte: Prächtige und kaiserliche Repräsentationsbauten sind ein herausragendes Beispiel der Kurarchitektur des 19. und 20. Jahrhunderts. Das Palais Thermal ist ein Meisterstück. Der orientalisch angehauchte Badetempel zählt zu den schönsten Wellness-Bädern Deutschlands. Vielleicht mit ein Grund, warum Bad Wildbad weit oben auf der Liste der beliebtesten Badeorte Baden Württembergs steht. Ein märchenhaftes Ambiente für einen heilenden und regenerierenden Thermenbesuch ist es auf jeden Fall. Übrigens: der rote Backsteinbau gilt als Vorbild für das bekannte Friedrichsbad in Baden-Baden.

Hinter der Vital Therme erstreckt sich der weitläufige Kurpark. Ein beschaulicher Ort zum Erholen und Flanieren. Die Gartenanlage gilt als eine der schönsten und naturbelassensten in Deutschland. Auch sonst ist das Enztal ideal für Aktivurlaub: Wanderer erkunden das Wegenetz auf dem Sommerberg, Radler fahren entlang des Enztalradwegs von der Quelle bis zur Mündung im Neckar und Mountainbiker heizen durch den nahen Northwave-Bikepark. Und bei Muskelkater geht es ab in eine der Thermen. Einfach perfekt.

Fotos: Hotel Rothfuß; Tourismus Information Bad Wildbad

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen