Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im DZ Standard
  • Eintritt in den Broadway-Hit "Moulin Rouge! Das Musical" im Musical Dome Köln (11,8 km vom Hotel entfernt, mit der S-Bahn 5 Stationen), gültig in der Sitzplatzkategorie 4 am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag oder Sonntag-Abend (Vorstellungen am Freitag, Samstag und Sonntag-Nachmittag sowie bessere Platzkategorien gegen Aufpreis)
  • Ein Kölsch oder Softgetränk zur Begrüßung
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet (Mo. - Fr. 6.30 - 10.00, Sa./So./Fei. 7.00 - 11.00)
  • 1 x "Sündige Stunde" in der Hotelbar zwischen 16.00 und 21.00 Uhr mit drei Getränken oder Longdrinks zum halben Preis und Knabbergebäck gratis (an einem Tag Ihrer Wahl)
  • Nutzung des Tischkickers im "86. Veedel" im Hotel
  • Nutzung des hoteleigenen Fitnessraums
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, die Sehenswürdigkeiten, das Musical und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Hotel im Leskanpark

2019 eröffnetes, brandneues Designhotel im Kölner Nordosten, im Gewerbepark zwischen ehemaligen Fabriken und historischen Industriegebäuden, moderne Architektur, 100 % Weiterempfehlung bei HolidayCheck.

Wellness, Freizeit

Finnische Sauna, 17.00 - 21.00

Fitnessraum, 7.00 - 21.00

Stylischer Aufenthaltsraum (das 86. "Veedel") mit Kickertisch, Großbild-TV und Raucherbalkon

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise Donnerstag bis Samstag, Abreise Samstag bis Montag, buchbar bis 31. 10. 2024, Verlängerungsnächte möglich, andere Anreisetage auf Anfrage möglich

(inklusive Ticket der Sitzplatzkategorie 4)

Musical-Aufpreise

Verfügbarkeit
  • Saison
  • nur noch wenige Zimmer
  • Hotel verfügbar, aber keine Tickets
  • Termin ausgebucht
  • Zeitraum nicht buchbar

Die Story zum Angebot
Heiße Hits, sündige Stunden und ein Liebes-Drama

"Egal wie sündhaft eure Lust, egal wie lustvoll eure Sünde, hier seid ihr willkommen!" So werden die Besucher seit November 2022 im Musical Dome in Köln begrüßt. Sie treten ein in eine Welt voller Romantik und Sünde, voller Schönheit und Sinnlichkeit, Glamour und Extravaganz - und erleben ein rauschendes Fest im berühmtesten Nachtclub der Welt. Das legendäre "Moulin Rouge" erobert die deutsche Musicalbühne und feierte in der Domstadt die lang ersehnte Deutschland-Premiere.

"Moulin Rouge! Das Musical" basiert auf dem erfolgreichen, mit zwei Oscars prämierten Hollywood-Film von 2001 mit Nicole Kidman. Auch als Musical schlug "Moulin Rouge" ein wie eine Bombe. Seit 2019 begeistert der Bühnenhit am New Yorker Broadway die Massen und gewann gleich zehn Tony Awards, den "Oscar der Musicalbranche". Das mitreißende Stück lässt Baz Luhrmanns filmisches Meisterwerk auf der Bühne explodieren und entführt das Publikum in eine ganz außergewöhnliche Kulisse. Der Kölner Musical Dome verwandelt sich in einen aufregenden Nachtclub, der Theater und Tanzsaal vereint.

Das Musical spielt in der schillernden Welt des berühmten Pariser Moulin Rouge. Eine Welt der Royals und Bohemians, in der die Werte der Künstlerszene gelebt und gefeiert werden: Wahrheit, Schönheit, Freiheit und (vor allem) Liebe. Mittendrin der junge Schriftsteller Christian, der sich unsterblich in Satine, die Startänzerin des Nachtclubs, verliebt. Doch als der einflussreiche Herzog von Monroth ins Spiel kommt, gerät nicht nur die Liebe der beiden in Gefahr, sondern auch die Existenz des Moulin Rouge ...

In der ersten deutschsprachigen Version von "Moulin Rouge" erwarten die Zuschauer spektakuläre Bühnenbilder, glamouröse, sexy Kostüme und grandiose Tanzeinlagen - allen voran natürlich das Markenzeichen des Moulin Rouge, der weltbekannte Cancan. Herzstück der Show sind jedoch die 75 Songs, darunter auch die Hits aus dem Film wie "Lady Marmalade", "Roxanne" oder "Your Song". 160 Jahre Musikgeschichte von Jacques Offenbach bis Lady Gaga entfachen ein musikalisches Feuerwerk auf der Bühne.

Während Ihrer aufregend-heißen Musicalreise verbringen Sie zwei Nächte im topmodernen "Hotel im Leskanpark“. Das auffällige Designer-Hotel wurde 2019 nagelneu eröffnet, besticht mit einer außergewöhnlichen Architektur und hat gute drei Sterne. Der Bahnhof Dellbrück ist gleich um die Ecke, mit der S-Bahn sind Sie in nur 15 Minuten am Dom, Hauptbahnhof und Musical Dome.

In der stylischen Lobby des Hotels laden wir Sie zur "Sündigen Stunde" ein, dann gibt's drei Getränke oder Longdrinks zum halben Preis und Knabbergebäck gratis. Zum halben Preis bekommen Sie unser Spar mit!-Angebot zwar nicht, dafür aber zum Spezialpreis: 2 Ü/F, Eintritt ins Musical und alle Extras kosten nur 189 Euro! Wenn das mal keine Sünde wert ist ...

Tipp vom Producer
Warum die Kölner ihre "Mülltüte" so lieben ...

Es ist das auffällige, große blaue Zeltdach, das den Musical Dome zu einem unverwechselbaren Markenzeichen macht. Im Herzen von Köln, gegenüber vom Hauptbahnhof und dem mächtigen Dom, steht das blaue Musicaltheater, das die Kölner augenzwinkernd "Mülltüte" nennen. Es ist längst zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden. Vor allem nachts, wenn der Musical Dome stimmungsvoll erleuchtet, bildet er zusammen mit der Hohenzollernbrücke und dem angestrahlten Dom eine wunderschöne Kulisse. Ein echter Blickfang direkt am Rheinufer.

Dabei sollte die tollkühne Konstruktion aus Glas und Stahl mit blauem Zeltdach schon lange wieder abgerissen werden. Denn der Musical Dome war ursprünglich nur als Provisorium gedacht und 1996 eigens für die Inszenierung des Musicals "Gaudi“ erbaut worden, um danach wieder von der Bildfläche zu verschwinden. Doch wie es so ist mit Provisorien - manche überdauern länger als gedacht. "Gaudi“ wurde nämlich zum Flop, aber mit „Saturday Night Fever“, dem Queen-Musical „We will rock you“, dem Klassiker "Cats" und Monty Pythons „Spamalot“ folgten sehr erfolgreiche Produktionen und hielten damit den Musical Dome am Leben.

So ist aus der einstigen Interims-Spielstätte nicht nur das größte Theater der Stadt geworden, sondern auch ein fester Musical-Standort in der Rheinmetropole. Mit dem Broadway-Hit "Moulin Rouge!" holte der Musical Dome ein weiteres Highlight nach Köln und setzt seine Erfolgsgeschichte unbeirrt fort. Und dass ihre "Mülltüte" abgerissen wird, kommt für die Kölner überhaupt nicht in die Tüte ....

Video zum Musical

Das Video zum Musical

Reisepakete werden geladen