QGreenhotel by Meliá Frankfurt

Das moderne 4-Sterne-Hotel wurde 2003 erbaut und ist ein guter Ausgangspunkt für Reisen nach Mainhattan und Umgebung.

QGreenhotel by Meliá Frankfurt -Angebote

Hotel-Infos kompakt

Das moderne 4-Sterne-Hotel wurde 2003 erbaut und ist ein guter Ausgangspunkt für Reisen nach Mainhattan und Umgebung.

Lage, Anreise

Frankfurt am Main, mit über 660.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und nach Berlin, Hamburg, München und Köln die fünftgrößte Stadt in Deutschland, ist eine der reichsten Metropolen Europas und eine Banken-, Literatur- und Kulturmetropole. Das QGreenhotel by Meliá Frankfurt erreichen Sie am besten über die A 648.

Mit dem Auto

Aus Norden: Fahren Sie von der A 7 von Hannover/Kassel bis Hattenbacher Dreieck. Dort auf auf die A 5 Richtung Darmstadt wechseln. Am Westkreuz Frankfurt wechseln Sie auf die A 648 in Richtung Frankfurt Stadtmitte/Messe. Nehmen Sie die Abfahrt Bockenheim/Rödelheim. Das Hotel befindet sich am Ende der Abfahrt rechts am Katharinenkreisel.

Aus Süden: Nehmen Sie die A 5 nach Heidelberg/Darmstadt. Am Westkreuz Frankfurt auf die A 648 Richtung Frankfurt Stadtmitte/Messe wechseln. Dann weiter wie oben beschrieben.

Aus Osten: Der A 3 aus Richtungen München/Hanau bis Kreuz Frankfurt folgen. Dort auf die A 5 Richtung Kassel wechseln. Am Westkreuz Frankfurt auf die A 648 wechseln. Dann weiter wie oben beschrieben.

Aus Westen: Fahren Sie auf der A 45 aus Richtung Dortmund. Am Hattenbacher Dreieck auf die A 5 Richtung Darmstadt wechseln. Dann weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Fernzüge fahren bis zum Hauptbahnhof. Dort angekommen fahren Sie mit der Straßenbahn 17 Richtung Rebstockbad bis Haltestelle Leonardo-da-Vinci-Allee. Steigen Sie dort aus und gehen Sie circa 1 km Richtung Kreisverkehr Katharinenkreisel. Das Hotel liegt auf der rechten Seite.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen