Neckartal 7 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Neckar am Neckartal

Urlaub am Neckar

Weinberge, Burgen und Schifffahrt - ein Urlaub am Neckar ist abwechslungsreich: Von der Quelle in Villingen-Schwenningen bis zur Mündung in Mannheim gibt es viel zu entdecken.

Neckartal-Angebote

Sortierung:
Filter schließen
Reisethemen
Reisethemen
Termin
Termin
Anreise
Abreise
Los!

Neckartal

Urlaub am Neckar: Schifffahrt, Radfahren und erstklassiger Wein

Zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb liegt das malerische Neckartal. Entlang des Flusses thronen Burgen und Schlösser über steilen Hängen, sonnige Weinberge sorgen für edle Tröpfchen und einer der schönsten Radwege Deutschlands zieht eifrige Sportler aus der Umgebung an. Ein Neckar-Urlaub bietet jede Menge Abwechslung und schöne Momente – von Villingen-Schwenningen bis nach Mannheim. Ob Neckar-Flussfahrt, Wandern im Odenwald oder Städtetrip: Spar mit! Reisen hat das richtige Reisepaket für Ihren Urlaub am Neckar.

Sportlich unterwegs: Neckartalradweg

Sage und schreibe 410 Kilometer Radweg gibt es hier zu erkunden. Der Radweg im Neckartal führt von Villingen-Schwenningen bis nach Mannheim: Von der Quelle auf der Baar bis zur Mündung in den Rhein kann man die Reise des Flusses auf dem Drahtesel begleiten. Auf geteerten und beschilderten Straßen radeln Sie – mal auf der einen Seite des Flusses, mal auf der anderen – durch Wälder, entlang der Weinreben, durch Städte und Naturschutzgebiete. Starten Sie zum Beispiel in Heilbronn und fahren Sie gen Süden bis nach Ludwigsburg. Dort schlendern Sie durch die Räume und Gärten des Residenzschlosses, bevor Sie sich wieder auf das Fahrrad schwingen und weiterziehen. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, kann auf unzähligen Wanderwegen den Odenwald erkunden. Ein Ausflug in die Wolfsschlucht verspricht Abenteuer für kleine Wanderer, ein Aufstieg aus der Magarethenschlucht belohnt mit einer atemberaubenden Aussicht über das Neckartal und Vogelfans beobachten bei einem Streifzug durch das Naturschutzgebiet Schwenninger Moos jede Menge Wildvögel. Kletterbegeisterte können in den Hessigheimer Felsengärten 20 Meter hohe Muschelkalkwände erklimmen: Auf 500 Metern Länge erstrecken sich 130 Kletterrouten vom dritten bis neunten Schwierigkeitsgrad.

Schiff ahoi: Schifffahrt auf dem Neckar

Klar, Schifffahrt und Neckar gehören natürlich zusammen und bei einem Besuch der Region ist eine Bootsfahrt auf dem Neckar quasi ein Muss. Erkunden Sie die Gegend einmal aus einer anderen Perspektive, lassen Sie Weinberge und Burgen am Ufer vorbeiziehen, während Sie sich entspannt zurücklehnen. In vielen Städten entlang des Flusses hält die Linienschifffahrt Neckar. Besonders schön ist ein Bootsausflug mit der Heidelberger Schifffahrt. Entdecken Sie die Stadt vom Wasser aus: Die Weiße Flotte im Neckar erlaubt eine fantastische Sicht auf die Altstadt und das Schloss. Wer auf einer Neckar-Bootsfahrt das Gewässer in Gänze erkunden möchte, muss übrigens 27 Schleusen passieren. Diese wurden von 1920 bis 1930 errichtet und ermöglichen die Neckarschifffahrt, wie wir sie heute kennen.

Mit Kultur: Urlaub am Neckar

Genug von der Natur? Ab in die Städte, Zeit für ein bisschen Kultur! Und davon gibt es im Neckartal richtig viel. Wie wäre es zum Beispiel mit Heidelberg? Bei einer Reise mit Spar mit! Reisen ist der Eintritt in das geschichtsträchtige Schloss für Sie gratis. Auch viele Museen und ein Besuch im Fasskeller sind im Buchungspreis schon dabei. Ein weiterer Klassiker: Mannheim. Die ehemalige Residenzstadt ist heute eine quicklebendige, multikulturelle Studentenstadt und dank ihres Binnenhafens ein wichtiger Wirtschaftsstandpunkt. Für Theaterfans gibt es in Heilbronn ein einzigartiges Erlebnis: das Theaterschiff! Seit 1995 wird auf dem Schiff im Neckar ein abwechslungsreiches Programm aufgeführt und bei einer Buchung mit Spar mit! Reisen ist das Ticket für Sie schon im Preis inbegriffen. Lieber Musical statt Theater? Dann ist ein Wochenende in Stuttgart die richtige Wahl für Sie. In der baden-württembergischen Hauptstadt tauchen Sie bei einem Musical in Stuttgart für einige Stunden in andere Welten ein. Alternativ bewundern Sie teure Autos in den Porsche- und Mercedes-Museen. Bekennende Weinliebhaber sind hingegen in Esslingen gut aufgehoben. Hier können Sie preisgekrönte Weine aus der Neckarregion probieren und bei schönem Wetter durch die Reben rund um die Stadt spazieren.

Einmal Prinzessin sein: Burgen im Neckartal

Am Neckar gehen Ritter- und Burgfräuleinträume in Erfüllung. Die Region ist für ihre Schlösser und Burgen bekannt; da schlagen Kinderherzen höher! Nur 18 Kilometer östlich von Heidelberg liegt die Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach. Ja, gleich vier Burgen scharen sich seit dem 12. Jahrhundert um die kleine Stadt. Die schönste ist sicherlich die Mittelburg, die bis heute bewohnt ist. Folgt man dem Neckar von Heidelberg nach Heilbronn, begegnet einem auf halber Strecke das Schloss Zwingenberg – eine der schönsten historischen Anlagen am Neckar und Sitz des Großherzogs von Baden. Jedes Jahr im August finden hier die Schlossfestspiele statt, bei denen Opern und Musicals auf dem Schlosshof aufgeführt werden. Nur 20 Kilometer weiter südöstlich steht die Ritterburg Hornberg. Dort lebte im 16. Jahrhundert 45 Jahre lang der berühmte Ritter mit der Eisenhand, Götz von Berlichingen. Diesen machte Goethe mit dem gleichnamigen Schauspiel berühmt. Zur Burg gehört außerdem das zweitälteste noch bestehende Weingut der Welt: Das perfekte Ausflugsziel für kleine Ritter und große Weinverkoster.

Ob Burgerkundung, Radtour, Neckar-Schifffahrt oder Musical-Besuch, das Neckartal ist ein ideales Urlaubsziel für die ganze Familie und Spar mit! Reisen hat jede Menge abwechslungsreicher Reisepakete. Stöbern Sie durch unsere Angebote, Ihre nächste Reise ist sicher auch dabei.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen