Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im Studio
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet (Mo. - Fr. 6.30 - 10.30 Uhr, Sa./So./Fei. 7.00 - 11.00 Uhr)
  • 1 Glas Bier (0,3 l), Wein (0,1 l) oder Sotfdrink (0,2 l) an der Hotelbar mit herrlichem Blick auf die Frankfurter Skyline
  • Fahrt auf die Aussichtsplattform des MAIN TOWER in 198 Metern Höhe (nur 13 U-Bahn-Minuten vom Hotel entfernt, geöffnet So. - Do. 10.00 -19.00 Uhr, Fr./Sa. 10.00 - 21.00 Uhr, während der Sommerzeit jeweils zwei Stunden länger)
  • Frankfurt Card für einen Tag, kostenlose Nutzung der Öffis, 20 - 50 % Rabatt auf diverse Eintritte und Attraktionen
  • 1.000-Teile-Puzzle der Frankfurter Skyline bei Nacht (1 x pro Zimmer)
  • Highspeed-WLAN im gesamten Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Frankfurt und Ihr Hotel
Leistungen der Frankfurt Card (Auszug)
  • Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Ermäßigung von bis zu 50 % in Museen und im Palmengarten
  • Ermäßigung von bis zu 20 % auf Stadtrundfahrten, Main-Schifffahrten etc.

Hotel-Infos
Aparthotel Adagio Frankfurt City Messe

Modernes und stylisches Aparthotel im schicken Westend, moderne Zimmer mit Küchenzeile, 2016 gebaut, perfekt gelegen zwischen Messe und Innenstadt, mit der S-Bahn nur 10 Minuten zum Hauptbahnhof, Highlight ist die Bar mit großartigem Blick auf die Frankfurter Skyline.

Urlaubsort, Anreise

Frankfurt am Main, mit über 750.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und nach Berlin, Hamburg, München und Köln die fünftgrößte Stadt in Deutschland, ist eine der reichsten Metropolen Europas und eine Banken-, Literatur- und Kulturmetropole.

Mit dem Auto

Aus Norden: Fahren Sie von der A 7 von Hannover/Kassel bis zum Hattenbacher Dreieck. Dort auf auf die A 5 Richtung Darmstadt wechseln. Am Westkreuz Frankfurt wechseln Sie auf die A 648 in Richtung Frankfurt Stadtmitte/Messe. Nach ca. 3 km auf der Theodor-Heuss-Allee weiterfahren. Auf der Straße bleiben und nach ca. 1,5 km rechts auf die Hamburger Allee abbiegen. Das Hotel befindet sich auf der rechten Seite.

Aus Süden: Nehmen Sie die A 5 nach Heidelberg/Darmstadt. Am Westkreuz Frankfurt auf die A 648 Richtung Frankfurt Stadtmitte/Messe wechseln. Dann weiter wie oben beschrieben.

Aus Osten: Der A 3 aus Richtungen München/Hanau bis zum Kreuz Frankfurt folgen. Dort auf die A 5 Richtung Kassel wechseln. Am Westkreuz Frankfurt auf die A 648 wechseln. Dann weiter wie oben beschrieben.

Aus Westen: Fahren Sie auf der A 45 aus Richtung Dortmund. Am Hattenbacher Dreieck auf die A 5 Richtung Darmstadt wechseln. Dann weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Die Fernzüge der Deutschen Bahn fahren bis zum Hauptbahnhof. Nehmen Sie von dort entweder die S3 Richtung Bad Soden oder die Straßenbahn 16 Richtung Ginnheim. Nach ca. 10 min steigen Sie an der Ludwig-Erhard-Anlage aus. Das Hotel befindet sich gegenüber auf der rechten Seite.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
/ 10 Bewertungen
72 Gäste seit Mai 2019

Das adagio fand mein Wohlwollen und für den Monat Juni werde ich das Aparthotel wieder buchen. Mir sagt der 60er-Jahre-Stil des Hotels zu und eine Küche ist im Studio mit dabei, sodass ich mir abends immer was zu essen machen kann. Mit der Straßenbahn bin ich zum Museumsufer gefahren und habe mir dort die verschiedenen Ausstellungen in den jeweiligen Museen angesehen (https: //www. museumsufer. de/portal/de/Aktuelles/Start/0/0/0/0/2281. aspx).

Januar 2020
Annette Fischer,
79106 Freiburg

Die Story zum Angebot
Hoch hinaus in der kleinsten Metropole der Welt

Sie - spät abends, lässig an der Bar, in der Hand ein Glas Wein. Hinter Ihnen - die hell erleuchtete Frankfurter Skyline. Für diesen exklusiven Blick mögen manche sich vor besonders hippen Clubs den strengen Blicken der Türsteher aussetzen, Sie checken einfach in Ihr Hotel ein. Und das Glas Wein? Ist schon inklusive. Spar mit! hat für Sie eine kleine Perle inmitten Mainhattan aufgetan. Sie nächtigen, wo sonst wichtige Geschäftsleute aus aller Welt wohnen. Willkommen im Aparthotel Adagio Frankfurt City Messe, willkommen in der kleinsten Metropole der Welt.

Der Tipp vom Producer
Himmelsstürmer in der Bankenmetropole

Europaturm, Messeturm, Commerzbank-Tower und das Dresdner-Bank-Hochhaus: Sie alle stehen neben vielen weiteren "Himmelsstürmern" in Frankfurt am Main, Deutschlands einziger Stadt mit echter Skyline. Kein Wunder, wird sie auch gerne "Mainhatten" genannt. Weltweit einzigartig wird die Skyline der Bankenmetropole dadurch, dass neben den modernen Glasbauten auch zahlreiche historische Türme in den Himmel ragen.

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen