Soibelmanns Hotel Alexandersbad

2 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen

Herzlich geführtes Hotel in Sichtweite des Kurparks und des Kurzentrums mit dem modernen "Alexbad", 4 Sterne, 1972 gebaut und 2015 von der Soibalmanns-Gruppe übernommen. Seit Übernahme wird das Hotel sukzessive renoviert.

Hotel-Infos

Das erste Haus am Platz

Herzlich geführtes Hotel in Sichtweite des Kurparks und des Kurzentrums mit dem modernen "Alexbad", 4 Sterne, 1972 gebaut und 2015 von der Soibalmanns-Gruppe übernommen. Seit Übernahme wird das Hotel sukzessive renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Bad Alexandersbad liegt in Nordostbayern im Fichtelgebirge etwa 40 km östlich von Bayreuth und etwa 20 km von der Grenze der Tschechischen Republik entfernt.

Mit dem Auto

Aus Norden und Nordosten: Fahren Sie zunächst zur A 9, die von Berlin nach München führt. Auf der A 9 fahren Sie nach Süden in Richtung München bis zum Dreieck Bayerisches Vogtland. Hier wechseln Sie auf die A 72 in Richtung Zwickau/Chemnitz und fahren bis zum Dreieck Hof. Oder aus Richtung Dresden kommend auf der A 72 in südwestlicher Richtung bis zum Dreieck Hof. Am Dreieck Hof wechseln Sie auf die A 93 in Richtung Regensburg. An der Ausfahrt Marktredwitz Nord verlassen Sie die Autobahn und Folgen der B 303 in Richtung Bayreuth. Nach etwa 7 km verlassen Sie die Bundesstraße und folgen der Beschilderung nach Bad Alexandersbad. Sie werden ortseinwärts auf die Markgrafenstraße geleitet, die direkt zum Hotel führt.

Aus Süden: Fahren Sie zunächst nach Regensburg. Ab Regensburg folgen Sie der A 93 in Richtung Hof bis zur Ausfahrt Marktredwitz Nord. Hier verlassen Sie die Autobahn und folgen der B 303 in Richtung Bayreuth. Ab hier weiter wie oben beschrieben.

Aus Westen und Südwesten: Fahren Sie zunächst über Nürnberg zur A 9 und folgen dieser in Richtung Berlin nach Norden. An der Ausfahrt Bad Berneck/Himmelkron kurz nach Bayreuth verlassen Sie die Autobahn und folgen der B 303 in Richtung Marktredwitz. Nach etwa 35 km verlassen Sie die Bundesstraße und folgen der Beschilderung nach Bad Alexandersbad. Sie werden ortseinwärts auf die Markgrafenstraße geleitet, die direkt zum Hotel führt.

Mit dem Zug

Fahren Sie über Bayreuth, Regensburg oder Hof nach Marktredwitz. Am Bahnhof Marktredwitz nehem Sie den Bus Nr. 3 in Richtung Fichtelberg. Steigen Sie in Bad Alexandersbad am Kurpark aus, das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Haltestelle.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen