Franken-Therme - Bad Windsheim

Sinn-fonie im Thermalbad

Schweben wie auf Wolken, das gibt's nur im Toten Meer - oder in Bad Windsheim in der Franken-Therme. Vor gut 100 Jahren "erbohrte" man in fast 160 Metern Tiefe eine der stärksten Sole-Quellen Europas, und seit 2006 existiert die Franken-Therme in ihrer heutigen Form.

Sechs Thermal-Sole-Becken mit Temperaturen zwischen 32 und 36 Grad und unterschiedlichem Salzgehalt erwarten Sie im Innen- und Außenbereich. Ein besonderes Erlebnis ist der Salzsee mit einer Salzkonzentration von 26,9 Prozent. Das ist fast soviel wie im Toten Meer. Der hohe Salzgehalt sorgt für einen enormen Auftrieb, und man schwebt im Wasser unter der transparenten Kuppel oder freiem Himmel. Egal, wie kalt es ist, hier fühlen Sie sich wie an einem exotischen Urlaubziel. Wer zum Solebad noch den passenden Soundtrack hören möchte, besucht die "Sinn-fonie", eine Show, bei der Sie den Alltag loslassen können. Im 36 Grad warmen Thermalsole-Becken schwebend, hören Sie verträumte Klänge und sehen anmutige Farbspiele. Jeden Tag um 11, 15 und 19 Uhr kommen die Besucher der Franken-Therme in den Genuss dieser einzigartigen Show. Entspannung mit allen Sinnen.

Und es gibt noch mehr zu entdecken. Eine veritable Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Zirbensauna, Aromabad, Brechelbad, Aroma-Dampfbad, Salz-Dampfbad und einigem mehr bietet ein vielfältiges Angebot. Und Beauty? Kommt auch nicht zu kurz: Klassische und exotische Massagen, Kosmetikbehandlungen sowie verschiedene Pflegezeremonien sorgen für lockere Muskeln und weiche Haut.

Adresse Franken-Therme
Erkenbrechtallee 10, 91438 Bad Windsheim

Öffnungszeiten Franken-Therme

Thermal-Badehallen täglich 9.00 - 22.00 Uhr
Saunalandschaft und Wellness-Oase täglich 10.00 - 22.00 Uhr
Verkürzte Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr

Reisepakete werden geladen