Ottobeuren

Rokoko, Alpensicht und prima Luft: Ottobeuren

Die beiden Kirchturmspitzen der Basilika lassen schon von Weitem das berühmte Wahrzeichen Ottobeurens erahnen. Umgeben von Feldern, Wiesen und Weiden, sanften Hügeln und weiten Wäldern liegt die 8.000-Einwohner-Gemeinde im Tal der westlichen Günz, auf 660 Metern Höhe.

Ottobeuren -Angebote

Ottobeuren-Infos kompakt

Rokoko, Alpensicht und prima Luft: Ottobeuren

Die beiden Kirchturmspitzen der Basilika lassen schon von Weitem das berühmte Wahrzeichen Ottobeurens erahnen. Umgeben von Feldern, Wiesen und Weiden, sanften Hügeln und weiten Wäldern liegt die 8.000-Einwohner-Gemeinde im Tal der westlichen Günz, auf 660 Metern Höhe.

Fernab von Stress und Großstadthektik lässt es sich hier in idyllischer Ruhe leben und natürlich prima Urlaub machen. Jährlich kommen tausende Besucher um kulturelle Acts in der prunkvollen Basilika zu erleben. Seit über 60 Jahren sind die Konzerte weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Von Februar bis November finden außerdem samstags um 16 Uhr Orgelkonzerte statt. Die Riepp-Orgeln der Basilika gelten handwerklich, konstruktiv, qualitativ und klanglich als eine absolute Höchstleistung.

Doch nicht nur für Musikliebhaber ist Ottobeuren eine Reise wert. Wenn Sie abschalten wollen, Ruhe und Erholung suchen, sind Sie hier richtig. Spazieren Sie auf dem Walderlebnispfad im Bannwald oder erkunden Sie die Region mit dem Rad. Auch Schwimmen, Tennis, Squash und Reiten sind möglich oder Sie schlagen Bälle auf einem der attraktivsten Golfplätze des Allgäus.

Wunderschön angelegte Nordic-Walking-Strecken führen durch Bannwald und Schelmenheide und sind auch bei Joggern sehr beliebt. An der Kletterwand, beim Squash, beim Badminton, beim Biken und, und, und, ... Die Möglichkeiten, den Puls in die Höhe zu treiben, sind vielseitig.

Ob Sie sich lieber sportlich betätigen, in der Ruhe neue Kraft schöpfen, guter Musik lauschen und sich mit kulinarischem Köstlichkeiten verwöhnen lassen wollen - eine große Portion frische Luft gibt es gratis obendrauf und macht das Abschalten kinderleicht.

Fotos: Touristikamt Ottobeuren, Luftbild Bertram, Walter Engel

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen