Verona Card (Italien)

Die VeronaCard ist der ideale Begleiter für einen Besuch in Verona. Die Karte, die sowohl 24 auch für 48 Stunden erhältlich ist, gewährt nicht nur freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Verona, sondern zusätzlich den freien Eintritt für verschiedene Sehenswürdigkeiten der Stadt, etwa die Arena, das Haus von Julia, Julias Grab und das Freskenmuseum. Außerdem gibt es für zahlreiche andere Attraktionen Ermäßigungen.

Übersicht der Vorteile

Freie Fahrt: bei den öffentlichen Verkehrsmitteln der AMT
Freie Eintritte:
  • Arena, Lamberti-Turm, Lapidarium Maffei
  • Haus von Julia, Julias Grab und Römisches Theater
  • Freskenmuseum, Archäologisches Museum, Naturkundemuseum, Radiomuseum, Museum Castelvecchio
  • Basilica San Zeno, Dom von Verona, Kirche San Fermo Maggiore, Kirche San Lorenzo, Kirche Santa Anastasia
Ermäßigungen:
  • Ausgrabungen der Skaliger-Dynastie
  • Boggian Saal im Museum Castelvecchio
  • Galerie für Moderne Kunst
Rabatte: in zahlreichen Geschäften und Restaurants

Erhältlich ist die VeronaCard bei allen teilnehmenden Museen, Denkmälern und Kirchen sowie in den meisten Tabakgeschäften.

Reisepakete werden geladen