Hotel Le Balze

1975 von der Familie Zanetti erbaute, terrassenförmig angelegte Hotelanlage auf einer schönen Aussichtslage in 680 Metern Höhe, 2014 teilweise renoviert. Panoramaterrasse, hoteleigenes Tennis-Center mit 13 Sandtennisplätzen, ideal für Biker, Tennisspieler und Wanderfreunde.

Schade, derzeit ist hier kein Reisepaket online!
Schauen Sie sich bitte unsere Alternativen an oder lassen Sie sich von uns telefonisch beraten:
07621 - 91 40 111 (täglich 7.00 - 21.00 Uhr)
Fini - Maskottchen von Spar mit! Reisen

Gardasee-Angebote

Hotel-Infos kompakt

1975 von der Familie Zanetti erbaute, terrassenförmig angelegte Hotelanlage auf einer schönen Aussichtslage in 680 Metern Höhe, 2014 teilweise renoviert. Panoramaterrasse, hoteleigenes Tennis-Center mit 13 Sandtennisplätzen, ideal für Biker, Tennisspieler und Wanderfreunde.

Urlaubsort, Anreise

Tremosine liegt knapp 400 km südlich von München in den nordwestlichen Bergen oberhalb des Gardasees. Bis Verona sind es 110 km, bis Brescia 70 km.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie durch die ganze Schweiz bis zum Grenzort Chiasso im Tessin bleiben. Weiter geht es in Italien auf der A 9 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen der Stadt stoßen Sie auf die A 4 nach Verona/Venedig/Triest. Verlassen Sie die A 4 an der Anschlussstelle Brescia Est und fahren zuerst Richtung Verona/Brescia, danach weiter auf der SS 45 Richtung Salo/Lago di Garda, später Richtung Riva del Garda und Limone sul Garda und fahren an Tremosine-Pieve vorbei bis nach Limone sul Garda. In Limone fahren Sie die Berge hoch Richtung Bassanega und Voltino (Ortsteil von Tremosine) und folgen der Hotelbeschilderung bis zum Hotel Le Balze.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 93 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 12 in Richtung Brenner und wechseln auf die A 13 bis Italien. Hier auf der A 22 Richtung Verona/Bologna/Rom. Verlassen Sie die A 22 an der Anschlussstelle Rovereto Sud/Lago di Garda Nord und fahren zuerst Richtung Riva del Garda, passieren diesen Ort und dann weiter Richtung Limone/Brescia. In Limone fahren Sie die Berge hoch Richtung Bassanega und Voltino (Ortsteil von Tremosine) und folgen der Hotelbeschilderung bis zum Hotel Le Balze.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen