Hotel Romanico Palace

Exklusives 4-Sterne-Haus nahe der Piazza di Spagna. Die Zimmer fallen Dank ihrer Eleganz und ihrer individuellen Einrichtung auf, das Personal ist ausgesprochen freundlich und mehrsprachig, 2007 eröffnet, 2014 zuletzt renoviert.

Hotel Romanico Palace -Angebote

Hotel-Infos kompakt

Exklusives 4-Sterne-Haus nahe der Piazza di Spagna. Die Zimmer fallen Dank ihrer Eleganz und ihrer individuellen Einrichtung auf, das Personal ist ausgesprochen freundlich und mehrsprachig, 2007 eröffnet, 2014 zuletzt renoviert.

Lage, Anreise

Rom (Roma) liegt in der Mitte Italiens, in der Region Latium (Lazio) und ist etwa 900 km von München entfernt.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie durch die ganze Schweiz bis zum Grenzort Chiasso im Tessin bleiben. Weiter geht es in Italien auf der A 9 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen der Stadt stoßen Sie auf die A 1 Richtung Bologna/Roma. Von der A 1 fahren Sie in Rom/Roma ab und kommen automatisch auf die G.R.A. (Grande Raccordo Annulare), die große Ringstraße Roms. Von hier nehmen Sie die Ausfahrt Roma Centro/Settebagni und später Centro/Tangenziale Est. Im Zentrum angekommen, fahren Sie immer Richtung Hauptbahnhof "Stazione Termini". Von hier aus ist Ihr Hotel nur noch 800 m entfernt, es befindet sich nahe der Piazza Barberini und der Villa Borghese in der Via Boncompagni, 37.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 93 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 12 in Richtung Brenner und wechseln auf die A 13 bis Italien. Hier auf der A 22 Richtung Bologna/Rom. Bei Modena auf die A 1 in Richtung Roma/Firenze/Napoli und dann weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Von Süddeutschland aus bietet sich als Alternative auch die Anreise mit dem Zug an. Beispielsweise verkehrt ein direkter Nachtzug von München nach Rom. Von München aus dauert die Fahrtzeit je nach Verbindung 10 bis 15 Stunden.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen