Fähren nach Sardinien

Von den Fährhäfen in Genua, Livorno, Piombino und Civitavecchia laufen täglich Fähren (auch für Autos) nach Sardinien (Olbia, Porto Torres, Arbatax, Cagliari) aus. Die größten Schifffahrtsgesellschaften heißen Moby Lines, Tirrenia, Grandi Navi Veloci, Grimaldi und Corsica Sardinia Ferries.

Die Überfahrt dauert je nach Abfahrts- und Zielhafen ca. fünf bis elf Stunden. Die Frequenz der Verbindungen hängt von der Saison ab. Die Reservierung der Überfahrt ist empfehlenswert und obligatorisch zu Ostern, Pfingsten und an den Wochenenden im Juli und August.

Hier ein Beispiel für die Abfahrtsorte und Fahrzeiten der Schifffahrtsgesellschaften Moby Lines sowie Tirrenia

Mobylines (mit Pkw)

Genua-Olbia: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 10 - 12 h

Livorno-Olbia: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 6 - 9 h

Piombino-Olbia: Zeitraum 1. 6. - 17. 9., Fahrzeit: ca. 5 - 6 h

Civitavecchia-Olbia: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 5 - 8 h

Tirrenia (mit Pkw)

Genua-Olbia: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 10 - 12 h

Genua-Porto Torres: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 10 - 12 h

Genua-Arbatax: Zeitraum 17. 7. - 9. 9., Fahrzeit: ca. 15 - 18 h

Civitavecchia-Arbatax: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 9 - 11 h

Civitavecchia-Cagliari: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 13 - 16 h

Civitavecchia-Olbia: ganzjährig, Fahrzeit: ca. 5 - 8 h

Fahrzeiten und -preise ohne Gewähr. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld noch einmal direkt bei den Fährgesellschaften.

Weitere Fahrpläne im Internet

Moby Lines www.mobylines.de (in deutscher Sprache)

Tirrenia www.tirrenia.it (in deutscher Sprache)

Grandi Navi Veloci www.gnv.it (in deutscher Sprache)

Reisepakete werden geladen