Wild Line - Bad Wildbad

Nichts für schwache Nerven: 60 Meter über den Tannen

Wild Line - der Name ist Programm. Mit der spektakulären Hängebrücke setzt Bad Wildbad dem Klischee vom beschaulich-traulichen Schwarzwald einen echten Adrenalinschub entgegen. 380 Meter lang, 60 Meter hoch - und in jedem Fall ganz neue Blickwinkel.

Bloß nichts fallen lassen … Oder denkt man da oben was ganz anderes? Das neue Highlight auf dem Bald Wildbader Sommerberg heißt Wild Line und hängt an zwei Stahlseilen. Beim Start der Überquerung ist das Ende des Weges nicht zu erkennen - ein leichter Anstieg sorgt für zusätzliches Kribbeln. In der Mitte schweben Sie dann 60 Meter über dem Erdboden. Wer schwindelfrei ist, ist klar im Vorteil.

Märchenhafte Anbindung

Wild ins Gelände wurde die Hängebrücke natürlich nicht gebaut. Wild Line fügt sich nach großem Plan ins Gesamtensemble Naturparadies - Baumwipfelpfad - Sommerbergbahn. So gibt es im Bereich zwischen Baumwipfelpfad und Hängebrücke den Märchenweg „Das eiserne Herz“. Im Verlauf der Geschichte müssen sich die Besucher entscheiden: Gehe ich den sicheren Weg oder wage ich den Weg der Mutigen? Also Brücke oder nicht Brücke, das ist hier die Frage. Am Ende treffen alle am gleichen Punkt wieder zusammen. Und die Sommerbergbahn bringt Besucher auch bequem den Berg hinauf und hinunter.

Voll angesagt

Schnarchiger Schwarzwald – der Ruf ist hier eindeutig widerlegt. Bad Wildbad geht ganz mit dem europäischen Trend: Fußgänger-Hängebrücken sind angesagt wie nichts. Gehen auch Sie neue Wege und erleben atemberaubende Momente in fantastischer Natur. Walk the line!

Adresse Wild Line Bad Wildbad
Heermannsweg 100, 75323 Bad Wildbad

Öffnungszeiten Wild Line Bad Wildbad
1. März - 31. Oktober:
täglich 9.00 - 18.30 Uhr
1. November - 28. Februar: täglich 9.00 - 16.30 Uhr

Reisepakete werden geladen