Relais Bellaria Hotel & Congressi

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen

Top-Hotel mit hohem Komfort in schöner Parklandschaft, freundliches und mehrsprachiges Personal, 2007 eröffnet, 2017 zuletzt aufwändig renoviert.

Hotel-Infos

Top-Hotel mit hohem Komfort in schöner Parklandschaft, freundliches und mehrsprachiges Personal, 2007 eröffnet, 2017 zuletzt aufwändig renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Bologna, Hauptstadt der italienischen Region Emilia-Romagna, ist ca. 550 km von München entfernt.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie durch die ganze Schweiz bis zum Grenzort Chiasso im Tessin bleiben. Weiter geht es in Italien auf der A 9 und ein kurzes Stück auf der A 8 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen (A 50) der Stadt stoßen Sie auf die A 1 Richtung Bologna/Roma. Sie verlassen die A 1 bei der Ausfahrt Bologna-Casalecchio, wechseln auf die A 14 und folgen dann der Beschilderung für Ancona/Ravenna/Padova/Bologna Centro. Nehmen Sie nach ca. 22 km die Ausfahrt Richtung Bologna/S.Lazzaro. Nach der Mautstelle halten Sie sich bei der folgenden Ausfahrt zunächst links, um an dieser vorbei zu fahren. Nehmen Sie die darauffolgende Ausfahrt in Richtung Bologna/Mazzini/Bellaria und biegen Sie dazu rechts ab. Im darauffolgenden Kreisel nehmen Sie die Ausfahrt in Richtung Centro/Bellaria und folgen immer der Beschilderung Richtung Bellaria. Nach kurzer Zeit sehen Sie schon die Hotelbeschilderung für das "Relais Bellaria Hotel & Congressi". Ihr Hotel befindet sich in der Via Altura, 11/bis, in San Lazzaro di Savena, im Südosten Bolognas.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 93 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 12 in Richtung Brenner und wechseln auf die A 13 bis Italien. Hier auf der A 22 Richtung Bologna/Rom. Bei Modena auf die A 1 in Richtung Bologna/Roma/Modena und dann weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Bologna ist gut an das Fernverkehrsnetz der DB, ÖBB und der italienischen Bahngesellschaft angebunden. Fahren Sie dazu aus den verschiedenen Richtungen bis zum Bahnhof Bologna Centrale. Verlassen Sie den Bahnhof, laufen Sie zur Bushaltestelle der Linie 36, die alle 13 Minuten fährt und fahren Sie in Richtung Ospedale Bellaria (Krankenhaus Bellaria). Steigen Sie an der Station "Altura" aus. Von dort sind es noch ca. 1,5 km zu Fuß bis zum Relais Bellaria Hotel & Congressi.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen