Vitalhotel Sonneck

2 Reisepakete

Elegantes First-Class Hotel mit tollem Wellnessbereich, erstklassigem Restaurant und gemütlichen Zimmern, Mitglied der Green-Line Hotels, die für ein nachhaltiges Bio-Konzept stehen, 1989 komplett umgebaut, 2015 zuletzt renoviert.

Hotel-Infos kompakt

Elegantes First-Class Hotel mit tollem Wellnessbereich, erstklassigem Restaurant und gemütlichen Zimmern, Mitglied der Green-Line Hotels, die für ein nachhaltiges Bio-Konzept stehen, 1989 komplett umgebaut, 2015 zuletzt renoviert.

Wellness-Anwendungen

Der Wellnessbereich "Sonneck Alm" überzeugt durch ein exklusiv gestaltetes Hallenbad und eine vielseitige Saunalandschaft. Wenn Sie sich richtig entspannen wollen, empfehlen wir Ihnen eine Wellness- oder Beautyanwendung. Von Anti Aging, über exklusive Körperbehandlungen, bis hin zum Wellness Treatment, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es wird empfohlen Ihren Wunschtermin ca. zwei Wochen vor Anreise unter 08247-33490-0 zu reservieren. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Massagen
Salzstein Massage entgiftende und revitalisierende Wirkung, ca. 60 min 72,-
Aromatherapie Massage löst körperliche und seelische Verspannungen, ca. 60 min 72,-
Kräuterstempel Massage spendet Energie und entspannt die Muskeln, ca. 60 min 72,-
Hot Stone Massage bringt Körper und Geist ins Gleichgewicht, ca. 60 min 72,-
Beinmassage stimulierend und entschlackend, ca. 60 min 72,-
Körperbehandlungen
Algen Peel-Off Mask stimuliert die Liopolyse, verbessert die Mikrozirkulation und tonisiert das Gewebe, ca. 60 min 72,-
Aromasoul Ritual Scrub feuchtigkeitsspendend, entspannend, ca. 45 min 54,-
Aromatherapie Wrap verbessert die Mikrozirkulation, reduziert Schwellungen der Beine und verleiht ein sofortiges Gefühl von Leichtigkeit, ca. 60 min 72,-
Bäder
Allgäuer Moorbad ca. 30 min 36,-
Stutenmilch Bad ca. 30 min 36,-
Alpensalz Bad ca. 30 min 36,-

Lage, Anreise

Bad Wörishofen im Allgäu liegt südwestlich von München, zwischen der bayerischen Landeshauptstadt und Lindau. Der Kurort ist am besten erreichbar über die A 96 und die B 17.

Mit dem Auto

Aus München: Über die Bodensee-Autobahn A 96 bis zur Ausfahrt Mindelheim. Sie nähern sich dann Bad Wörishofen von Nordwesten, dadurch kommen Sie schneller und einfacher zu Ihrem Hotel. Von der Ausfahrt fahren Sie etwa sechs Kilometer Richtung Bad Wörishofen, durchqueren die kleinen Orte Mindelau und Dorschhausen, dann fahren Sie durch ein Waldstück, danach liegt das Hotel "Sonneck" auf der rechten Seite (gut beschildert).

Aus Baden und der Schweiz: Von Freiburg auf der A 5 zum Grenzübergang Basel, dort auf der Schweizer Autobahn A 3 bis Zürich. Weiter Richtung St. Gallen. Dann über Bregenz Richtung München halten. Sie gelangen nun automatisch auf die Bodensee-Autobahn A 96, der Sie bis zur Ausfahrt Mindelheim folgen. Dann weiter wie oben beschrieben.

Aus allen anderen Richtungen: Über die A 7 Richtung Süden bis zum Kreuz Memmingen. Hier auf die A 96 Richtung München abbiegen, dann bis zur Ausfahrt Mindelheim und weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Bad Wörishofen ist über Augsburg und München gut an das Fernzügenetz angebunden. Der Bahnhof liegt 1500 Meter vom "Vitalhotel Sonneck" entfernt, Spar mit!-Gäste werden kostenlos abgeholt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen