Skigebiete im Allgäu

Deutschlands modernste 6er Gondelbahn, die Hörnerbahn im Allgäu, bringt Sie auf das 1.586 Meter hohe Bolsterlanger Horn und erschließt das Bolsterlanger Familienskigebiet. Hier gibt es eine Doppelsesselbahn und 3 Schleppliftanlagen. Die Vollbeschneiung macht es 100% schneesicher. Der Dorflift in Sonderdorf ist für ungeübte Fahrer ideal - von dort erreicht man die Hörnerbahn ganz einfach über einen Ziehweg.

Balderschwang

Nebelfreiheit und Pulverschnee zeichnen das Skigebiet aus. Die Skilifte bringen Sie zu 25 Kilometer langen Abfahrtspisten von "leicht bis FIS-Strecke". Trotz Rennstrecken sind die Pisten sehr familienfreundlich und übersichtlich. Auch Einsteiger kommen bei einer Vielzahl von blauen Pisten auf ihre Kosten. Ein großes Plus in Balderschwang: Familienfreundliche Tarife und Übungslifte mit Punktekarten.

Fischen

Hier können Sie bei Nacht die Piste runter sausen. Das Skigebiet ist montags bis sonntags von 8:30 - 16:00 geöffnet, jeweils montags und mittwochs ist die Flutlichtanlage von 17.30 - 20.30 in Betrieb.

Grasgehren

Das Skigebiet ist gut geeignet für Familien und Anfänger. Es gibt fünf Liftanlagen von 1.400 bis 1.700 Meter Höhe mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Für die Kleinen gibt es als Aufstiegshilfe einen Zauberteppich. Die Skischule am Lift vermittelt alles über Skialpin, Carving, Snowboard, Langlauf, Big Foot oder Snow Blade. Das verspricht Schneespass ohne Ende!

Ofterschwang und Gunzesried

Eine top-moderne Beschneiungsanlage sorgt hier für schneesicheres Wintervergnügen. Das Weltcup-Skigebiet verfügt über eine moderne Vierersesselbahn und bietet traumhafte Abfahrten für alle Ansprüche. Eine echte Herausforderung ist die Abfahrt der Olympiasiegerin Ossi Reichert.

Rund um das Ofterschwanger Horn gibt es Langlaufloipen, und eine Nachtloipe für Skating. In Ofterschwang an der Talstation befindet sich ein direkter Einstieg in das Loipennetz mit 40 Kilometern Länge.

Riedberger Horn

Ideal für Familien mit Kindern. Eine neue Doppelsesselbahn und zwei Kleinlifte, gute Bewirtung und Sonnenterrasse sorgen für ungetrübtes Skivergnügen.

Fellhorn/Kanzelwand

Die Zwei-Länder-Skiregion bietet mehr als 20 Kilometer präparierter und größtenteils beschneiter Abfahrten und Buckelpisten, die mit 4er- und 6er-Sesselbahnen zu erreichen sind. Seit 2007 führt Deutschlands längste und modernste Einseilumlaufbahn vom Tal direkt ins Skigebiet. Für Freaks und Beginner gibt es einen "Crystal Ground Funpark" an der Kanzelwand-Talstation.

Nebelhorn

Es ist das höchste Skigebiet im Allgäu. So hoch, so gut: Das Nebelhorn ist so vielseitig wie kein anderes Skigebiet. Schneesicher und bekannt für seinen einzigartigen 400-Gipfel-Blick. Hinauf führt die höchste Kabinenbahn des Allgäus, auf bestens präparierten Pisten und der längsten Talabfahrt Deutschlands. Auf 7,5 Kilometern findet jeder seine Lieblingsstrecke. Für echte Könner gibt eine 700 Meter lange Buckelpiste. Auf noch mehr Multi-Wintergenuss kommen Sie in der gläsernen Panoramabar "Gemsnest" beim zünftigen Après-Ski.

Auch für Nicht-Skifahrer gibt es eine Vielzahl von Angeboten: Die drei Kilometer lange Naturrodelbahn an der Seealpe, der NTC-Park, eine Tubingbahn, Snowfox und Snowcycle.

Für Wanderfans gibt es herrliche Rundwanderwege in allen Schwierigkeitsgraden, darunter auch Rollstuhl- und Kinderwagen geeignete Strecken. Es gibt außerdem einen 1,5 Kilometer langen, ausgeschilderten Schneeschuh-Wanderweg. Die Oberstdorfer Bergschulen organisieren geführte Touren und verleihen die nötige Ausrüstung.

Walmendingerhorn

Das Walmendinger Horn in Mittelberg ist ein eher gemütliches, nicht so überfülltes Skigebiet. Los geht’s mit der Gondel von der Talstation zum Gipfelrestaurant. Dort stehen zwei Sessellifte bereit. Die Pisten sind immer sehr gepflegt, nur selten und stellenweise vereist und daher für Anfänger bis Geübte geeignet. Das Gipfelrestaurant hat eine große Sonnenterrasse mit einzigartigem Ausblick. Liegestühle kann man sich kostenlos ausleihen. Das Audiosystem mit verschiedenen Musikprogrammen, wie Walser Geschichten, Stubenmusik und Klassik verhelfen zu absoluter Erholung - ein besonderer Tipp für Genießer.

Reisepakete werden geladen