Super Ski Card - Tirol (Österreich)

Der Superstar unter den Skipässen

Wenn Sie in den Kitzbüheler Alpen Skiurlaub machen, haben Sie die Chance auf einen kleinen Begleiter, der Sie ganz groß rauskommen lässt: die Super Ski Card in Tirol. Warum die so super ist? Weil sie viel kann. 23 Skiregionen mit 80 Skigebieten stehen Ihnen damit zur Verfügung. Das sind insgesamt 2.750 Pistenkilometer, die Sie befahren können. Ein echter Superheld unter den Skipässen.

Es war eine kleine Sensation, als aus der Salzburg Super Ski Card und der Kitzbüheler Alpen Allstarcard die Super Ski Card wurde. 23 Skiregionen dürfen Sie nun mit nur einem Skipass besuchen. Davon sind drei Gletscher-Skigebiete und sechs Weltcup-Orte. Das kann sich sehen lassen. Mit dieser kleinen Karte in der Tasche können Sie also die perfekte Piste für sich finden. Zwischen 800 und 3.100 Metern Seehöhe liegen die 2.750 Pistenkilometer. 973 Lifte und Bahnen bringen Sie auf die Gipfel. Dabei wird die Gültigkeit der Karte genau auf Ihren Urlaub angepasst. Taggenau zwischen einem und zwei Wochen kann Sie genutzt werden.

Alle 23 Skiregionen, die Sie ohne weitere Kosten nutzen dürfen:

  • Ski Amade
  • Zell am See-Kaprun
  • Lungau
  • Skicircus
  • Werfenweng
  • Obertauern
  • Abtenau
  • Zillertalarena
  • Skischaukel Gaissau-Hintersee
  • Wildkogel-Arena
  • Dürnberg/Zinkenkogel
  • Weisssee Gletscherwelt/Uttendorf
  • Untersbergbahn
  • Nagelköpf/Pisendorf
  • Postalm
  • Rauris
  • 3 Länder Freizeit Arena (mit Bayern)
  • Kitzbühel
  • Ski Welt Wilder Kaiser
  • Ski Juwel
  • Mölltaler Gletscherbahnen
  • Dachstein West
  • Die Schneebären

Höchster Wintergenuss erwartet Sie dank der Super Ski Card in Österreich. Freuen Sie sich auf steile Pisten, perfekt präparierte Abfahrten und Loipen durch schneebedeckte Landschaften. Abends lassen Sie es sich dann am Buffet oder in der Sauna im Hotel richtig gut gehen oder feiern den Aprés-Ski im Tal. Darin ist man in Österreich nämlich auch richtig super.

Reisepakete werden geladen