Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Ein Glas Sekt zur Begrüßung (0,1 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten und Vollwertecke sowie frisch zubereiteten Kaffee- und Eierspezialitäten
  • Täglich Lunchpaket zum selber packen vom Frühstücksbuffet
  • Nachmittags Köstlichkeiten aus der familieneigenen Traditionskonditorei, serviert im Café oder auf der Sonnenterrasse mit Panoramablick
  • Täglich nachmittags ein Eisbecher mit 3 Kugeln nach Wahl aus 12 hausgemachten Sorten
  • Abends 4-Gänge-Wahlmenü mit Salatbuffet (verschiedene Genussmenüs zu den Themen Wasserwelt, Bergwelt oder Zillertaler Schmankerln)
  • 1 x frisch gebackener, original Zillertaler Kaiserschmarren zum Genießen auf der Sonnenterrasse oder in der Konditorei, dazu das Rezept zum Mitnehmen
  • Rezepttipps vom Hausherrn persönlich zum Nachkochen für zuhause
  • 3-Stunden-Eintritt in die Badelandschaft der Erlebnistherme Zillertal (7 km entfernt, Wert 12,20 Euro)
  • Leih-Wanderstöcke, Wandertipps und Kartenmaterial
  • Nutzung des 800 qm großen "Alpin Spa" mit Außenpool, Saunen, Infrarotkabinen, Eisgrotte, Zillertaler Heustadl, Zirbenruheraum mit Wasserbetten sowie Liegewiese mit Almhütte
  • Leih-Wellnesstasche mit Bademantel, Badeslipper und Saunatuch
  • Ein Glas hausgemachte Marmelade oder Preiselbeeren zum Abschied (1 x pro Zimmer)
  • WLAN im gesamten Haus
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Riedl

Kleines und feines sowie herzlich geführtes Verwöhnhotel der Familie Riedl. Das Haus ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche und die hauseigene Konditorei mit Sonnenterrasse inklusive Panoramablick. Zudem bietet das Hotel Riedl Wellness vom Feinsten mit Außenpool und schickem Saunabereich. 1959 gebaut wurde es 1963 als Café-Konditorei eröffnet, in den 1980er Jahren zum Hotel erweitert und stetig renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Stumm liegt 53 km östlich von Innsbruck, zwischen den Orten Ried und Aschau im Herzen des Zillertals.

Mit dem Auto

Aus Deutschland: Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen bis nach München. Hier nehmen Sie die A 8 Richtung Salzburg. Am Autobahndreieck Inntal halten Sie sich rechts und fahren auf die A 93 Richtung Kufstein. Dort geht die A 93 in die A 12 über. Folgen Sie dieser bis zur Ausfahrt "Wiesing" in Richtung Achensee/Zillertal. Nehmen Sie im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt und folgen Sie der Zillertalstraße/B 169. Sie passieren die Orte Schlitters, Fügen sowie Ried und nehmen nach 14 km im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Stumm. Biegen Sie nach 300 m rechts ab. Das Hotel befindet sich auf der linken Seite und ist nicht mehr zu verfehlen.

Mit dem Zug

Fahren Sie mit verschiedenen Fern- und Regionalzügen über München und Kufstein nach Jenbach. Dann mit der Zillertalbahn bis zur Haltestelle "Kaltenbach-Stumm". Vom Bahnhof gibt es nach vorheriger Anmeldung einen kostenlosen Abholservice.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 17. 5. bis zum 25. 10. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 17. 5. - 28. 6. 2020;
13. 9. - 25. 10. 2020
Hauptsaison: 28. 6. - 13. 9. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.23 / 10 22 Bewertungen
472 Gäste seit Juli 2015

Unsere Reise sagte uns zu. Wir erkundeten zu Fuß das Zillertal, besuchten verschiedene Almen und nahmen den Eintritt in die Badelandschaft der Erlebnis-Therme wahr. Im Riedl waren wir gut untergebracht und die Mitarbeiter haben uns stets verwöhnt!

September 2019
Manuel Oertel,
09217 Burgstädt

Im Genießerschlössl Riedl sind wir zum zweiten Mal gewesen und - wie zu erwarten - waren wir wieder rundum zufrieden. Im Zillertal haben wir ein Bergwerk besichtigt - die Erlebnis-Therme Zillertal in Fügen (http: //www. erlebnistherme-zillertal. at/de/home/) war der Höhepunkt für unser Kind. Gerne buchen wir wieder über Spar mit!

August 2019
Antje Köhler,
07646 Tissa

Die Lage des Riedl ist traumhaft schön. Im Hotel fühlten wir uns wohl und die Wirtsleute verwöhnten uns mit schmackhaften Speisen. Unser Hund durfte im Garten verweilen, denn die Inhaber des Hotels sind sehr tolerant. Wir nutzten den gepflegten Außenpool, genossen den Garten und waren ansonsten ausschließlich wandern.

Juni 2019
Mario Gahlert,
08527 Plauen

Die Story zum Angebot
Urlaub für Genießer und Aktive mitten im Zillertal

Ist Ihnen schon einmal das rot-weiße Logo "Zillertal.at" begegnet? Nicht nur in deutschen Fußballstadien ist es an den Banden zu bewundern. Einzigartig ist der durch Deutschland tingelnde Roadshow-Truck, der echte Tiroler Lebensfreude in unsere Städte bringt. Hier wird Milchkannen-Zielwerfen veranstaltet und Zillertaler Spezialitäten können probiert werden. Der Tourismusverband weiß, wie man Lust auf dieses wunderschöne Urlaubsziel macht. Wir haben das Zillertal besucht und uns die traumhafte Region genauer angeschaut.

Der Tipp vom Producer
Ganz entspannt durchs Zillertal

Wenn man mit dem Auto im Urlaub unterwegs ist, sieht man nicht so viel von der schönen Landschaft. Man muss sich ja aufs Fahren konzentrieren. Für alle Unsportlichen unter uns, die nicht gerne Wandern oder Radfahren, gibt es im Zillertal eine prima Alternative.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen