Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Alpenglühen-DZ
  • Ein Welcome-Drink (Bier, Wein oder Softdrink 0,3 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet und frisch zubereitete Eierspeisen sowie Crêpes von der Show-Cooking-Station
  • Abends 4-Gänge-Wahlmenü im HotelRestaurant
  • Romantikbad zu zweit in der Whirlwanne bei Kerzenschein und anschließender Entspannung auf dem Wasserbett, dazu gibt es ein Glas Prosecco (0,1 l) und eine kleine Pralinenauswahl (ca. 60 min, Wert 44,50 Euro pro Person)
  • Nutzung des 2.000 qm großen Wellnessbereiches mit Innen- und Außenpool, Saunalandschaft und Ruheraum mit Wasserbetten
  • Leihbademantel und Slipper
  • Nutzung des Skikellers oder Skidepots bei der Gondelbahn Steinplatte
  • Shuttle zum Skigebiet (2 x täglich)
  • Eintritt zu den Vorstellungen im Kuhotel-Kino (2 x täglich)
  • Gute-Heimreise-Wasser zum Abschied (0,5 l)
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Kuhotel by Rilano

Stylisches und gemütliches Ferienhotel mit einer 2.000 qm großen Wellnesslandschaft, Tiroler Küche mit frischen und heimischen Produkten sowie einem hoteleigenen Kino. Liebevoll dekoriert mit Kuhfiguren und alpenländischen Accessoires, Tradition wird mit Moderne vereint. 2008 gebaut und stetig renoviert.

Wellness-Anwendungen

Das Kuhotel by Rilano hat einen großen Beauty- und Massagebereich. Telefonische Reservierung unter +43 5353 201 009 02 erbeten. Hier ein kleiner Auszug aus dem vielfältigen Angebot (Preise in Euro):

Massagen
Rückenmassage ca. 25 min 34,-
Ganzkörpermassage ca. 50 min 62,-
Aromaölmassage ca. 50 min 63,-
Fußreflexzonenmassage ca. 25 min 34,-
Hot Stone Massage ca. 50 min 63,-
Lomi Lomi Nui ca. 60 min 79,-
Kindermassage (6 - 16 Jahre) ca. 25 min 26,-
Bäder und Peelings
Zirben Bad ca. 25 min 35,-
Tiroler Steinbad ca. 25 min 35,-
Totes Meersalz Bad ca. 25 min 35,-
Bergkräuterpeeling ca. 25 min 29,-
Salz-Öl-Peeling ca. 25 min 29,-
Körperbehandlungen
Moorpackung ca. 40 min 45,-
Pillerseer Heubadl ca. 40 min 45,-
Nachtkerzenöl-Cremepackung ca. 40 min 42,-
Thalasso-Körperpackung ca. 40 min 36,-
Stop Cellulite Wrap ca. 50 min 42,-
Beauty
Individuelle Gesichtsbehandlung ca. 60 min 75,-
Kleine Gesichtsbehandlung ca. 40 min 45,-
Gesichtsbehandlung Jugend (bis 16 Jahre) ca. 50 min 49,-
Maniküre ohne Lack, ca. 50 min 33,-
Wellness-Maniküre mit Peeling und Packung, ca. 75 min

49,-

Klassische Pediküre ohne Lack, 50 - 70 min 49,-
Wimpern färben ca. 15 min 13,-
Augenbrauen färben ca. 15 min 12,-
Augenbrauenkorrektur ca. 20 min 14,-
Augenbrauen zupfen ca. 20 min 11,-
Urlaubsort, Anreise

Waidring liegt am Fuße der Steinplatte inmitten der Kitzbüheler Alpen und ist eine Marktgemeinde im Tiroler Bezirk Kitzbühel, nur 22 km von der deutschen Grenze entfernt, bis München sind es 120 km, bis Salzburg 57 km.

Mit dem Auto

Aus Deutschland: Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen bis zum Kreuz München-Süd und dann auf die A 8 Richtung Salzburg / Nürnberg / München. Wechseln Sie am Autobahndreieck Inntal / 101 auf die A 93 in Richtung Innsbruck / Kufstein / Brenner. An der Grenze zu Österreich wird die A 93 zur A 12 (vignettenpflichtig). Verlassen Sie die A 12 an der Autobahnabfahrt Kufstein Nord. Nehmen Sie im Kreisverkehr die vierte Ausfahrt und folgen Sie der B 175 und B 172 in Richtung Ebbs und Walchsee. Nach 17 km biegen Sie rechts in Richtung Erpfendorf ab. Dann links abbiegen auf die B 178 in Richtung Waidring. Im Zentrum biegen Sie rechts auf die Dorfstraße ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 1,4 km und biegen Sie dann links auf die Sonnwendstraße ab. Nach 200 m biegen Sie rechts ab und fahren direkt auf Ihr Hotel zu.

Mit dem Zug

Fahren Sie mit verschiedenen Fern- und Regionalzügen über München und Wörgl bis nach St. Johann in Tirol. Nehmen Sie den Bus 4012 in Richtung Lofer bis zur Haltestelle "Waidring Gemeindeamt". Ihr Hotel ist noch 650 m entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 29. 11. 2020 bis 18. 4. 2021 (außer vom 23. 12. 2020 bis 1. 1. 2021), Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 29. 11. - 20. 12. 2020;
10. 1. - 31. 1. 2021;
28. 2. - 18. 4. 2021
Hauptsaison: 20. 12. 2020 - 23. 12. 2020;
1. 1. - 10. 1. 2021;
31. 1. - 28. 2. 2021

(Kinder und Jugendliche ohne Bad)

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Winterliches Waidring, Wellness und Sie mittendrin

Alljährlich ist es ein riesiges Spektakel: der Almabtrieb in den Kitzbüheler Alpen. Die Tiere werden aufwändig geschmückt und feierlich in ihr Winterdomizil im Tal begleitet. Im Winterurlaub muss man auf die niedlichen Vierbeiner leider verzichten .. dachten Sie ... aber nicht bei unserem Hotelpartner in Waidring. Seinen Namen - Kuhotel - trägt es nämlich nicht umsonst. Schon im Eingangsbereich begrüßt Sie eine zufrieden dreinblickende Kuh. Überall begegnen Sie den gutmütigen Tierchen im Hotel, sei's die pinke in der Lobby oder die schwarz-weiß-gefleckte vor dem Restaurant. Ein Highlight ist übrigens auch das hoteleigene Kuhotel-Kino, zweimal täglich werden hier Filme gezeigt.

Aber keine Angst, Sie müssen sich nicht wie die grasenden Vierbeiner ernähren. Schon beim Frühstück gibt's frisch zubereitete Eierspeisen sowie Crêpes an der Show-Cooking-Station. Abends werden Sie mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnt. Manche Kuh würde von der Weide aus neidisch auf den Wellnessbereich blicken. Auf satten 2.000 Quadratmetern schlägt jedes Wellness-Herz höher. Lassen Sie sich im Innen- und Außenpool treiben, genießen Sie die wohlige Wärme in einer der fünf Saunen und Dampfbäder oder kommen Sie auf den Wasserbetten einfach nur zur Ruhe. Zur Krönung gibt es ein romantisches Bad zu zweit in der Whirlwanne bei Kerzenschein. Anschließend lassen Sie sich gemeinsam ein Gläschen Prosecco und feine Pralinen schmecken, ein Traum.

Auch wenn es noch so schön im Kuhotel ist, setzen Sie auch einen Fuß vor die Hoteltür. Die winterliche Wunderwelt rund um Waidring ist traumhaft schön. Wie wäre es mit einer Wanderung? Auf satten 100 Kilometern präparierten Wegen geht's durch Wald und Feld vorbei an Höfen, Weilern und Bächen. Dann auf in die warme Stube eines gemütlichen Gasthofs oder einer Jausenstation. Der Klassiker Kaiserschmarrn und ein Jagertee darf nicht fehlen.

Sie wollen es rasant haben? Das Skigebiet Steinplatte-Winklmoosalm mit seiner sonnigen Plateau-Lage und absoluter Schneesicherheit ist gleich ums Eck. 13 Lifte und Gondeln, teilweise mit Sitzheizung versehen, bringen Sie ruck zuck auf 1.860 Meter Höhe. Dann haben Sie die Qual der Pistenwahl. Auf 42 Kilometern ist sowohl für den Anfänger als auch den Carving-Profi die richtige Abfahrt dabei. Für Freerider ist die Schwarzloferalm mit traumhaften Tiefschneehängen perfekt. Ganz Mutige wagen sich auf die Aussichtsplattform 70 Meter über dem Tal und direkt neben den Felsformationen. Durch die transparenten Glasflächen erhaschen Sie immer wieder atemberaubende Blicke in ungeahnte Tiefen. Wer nicht ganz schwindelfrei ist, besucht die verschneiten Dinosaurier im Triassic Park, geht eine Runde Rodeln oder erkundet die Langlaufstrecken.

Wellness, Winteraction und ein kuhles Hotel, wenn das nicht nach einem Waidringer Wintermärchen klingt ...

Tipp vom Producer
Zu Besuch in Waidring: Ich liebe Kühe!

Sie sind gutmütig, gemütlich und einfach nur niedlich ... Kühe. Deshalb habe ich mich im Kuhotel in Waidring auch direkt wohlgefühlt. Hier findet man die lieben Vierbeiner in allen möglichen Farben und Formen, sei's als lebensgroße Figur oder Bild an der Wand.

Dazu kommt der fantastische Wellnessbereich des Hotels und die wunderschöne Region. Schon im 18. Jahrhundert war Waidring ein beliebter Sommerfrische-Ort. Berühmte und adlige Persönlichkeiten, wie Mozart oder Kaiser Franz Josef, weilten in der Touristendestination. Entdecken Sie doch bei einer Dorfwanderung Ihr Urlaubsdomizil: von der römisch-katholische Pfarrkirche im spätbarocken Stil über das gotische Hasslerhaus bis hin zur Alten Schmiede. Und grüßen Sie mir unterwegs die Kühe, also die echten.

Reisepakete werden geladen