Skigebiete um Reutte (Österreich)

Reutte/Tannheimer Tal

Das Tannheimer Tal ist wohl das schönste Hochtal Europas und glänzt mit Vielseitigkeit, Ursprünglichkeit und erschwinglichem Komfort. Eine Region für Sportler, Entdecker und Genießer.

Lang gezogene Carving-Schwünge in Schattwald oder an der Krinnenspitze, Sonnenskilauf am Füssener Jöchle, oder eine rasante Abfahrt am Neunerköpfle. Pisten in allen Schwierigkeitsgraden erschließen die Tannheimer Bergbahnen. 27 Bergbahnen und Lifte bis knapp 1.900 Meter Höhe, 55 Kilometer mit integrierten Beschneiungsanlagen, garantieren schneesichere Pisten vom Anfängerhang bis zur Weltcupabfahrt. Hinzu kommen Berghütten mit Tiroler Spezialitäten, ein sonniges Plätzchen im Liegestuhl und Sie vergessen die Zeit.

Die Nutzung des Skibusses ist mit dem Skipass und der Gästekarte selbstverständlich kostenlos. Mit dem Lift fahren Sie zur Krinnenalp, mit seiner Halfpipe sind Skifahrer gleichermaßen wie Snowboarder gefordert.

Adresse Reutte/Tannheimer Tal

Bergbahnweg 12, 6675 Tannheim, Österreich

Öffnungszeiten Reutte/Tannheimer Tal

1. November 2019 - 22. April 2020 (je nach Schneelage)
täglich 8.45 - 16.15 Uhr

Hahnenkamm

Der Reuttener Hahnenkamm mit dem Schollenwiesenlift gilt als der optimale Platz um seine Kleinsten erstmals mit dem Schnee in Berührung zu bringen. Bestens ausgebildete Kinderskilehrer freuen sich auf die gemeinsamen Stunden im Zwergerlskikurs, während die Eltern in Ruhe das Skigebiet erkunden.

Die leistungsfähige kuppelbare 4er Sesselbahn, die 8er-Einseilumlaufbahn und die topmodernen Beschneiungsanlagen garantieren Pistenvergnügen und Schneesicherheit auf 136.000 Quadratmetern bis ins Frühjahr beim genussvollen Sonnenskilauf.

Ein Ski- oder Snowboardtag, mit traumhaften Abfahrten durch tief verschneite Pulverhänge, findet seinen perfekten Abschluss beim Einkehrschwung oder beim Après-Ski in den Hütten, Bars, Pubs oder dem Panorama-Restaurant der Naturparkregion Reutte.

Öffnungszeiten Hahnenkamm

Anfang Dezember - Ende März
täglich 8.45 - 16.00 Uhr

(Stand aller Angaben: April 2019)

Fotos: Tourismusverband Ferienregion Reutte

Reisepakete werden geladen