Bad Saulgau

Idyllische Oase zwischen Donau und Bodensee

Bad Saulgau liegt im Herzen von Oberschwaben, zwischen Donau und Bodensee, direkt an der oberschwäbischen Barock- und Mühlenstraße sowie der schwäbischen Bäderstraße.

Bad Saulgau -Angebote

Bad Saulgau-Infos kompakt

Idyllische Oase zwischen Donau und Bodensee

Bad Saulgau liegt im Herzen von Oberschwaben, zwischen Donau und Bodensee, direkt an der oberschwäbischen Barock- und Mühlenstraße sowie der schwäbischen Bäderstraße.

Die traditionsreiche Stadt hat ihren besonderen Charme durch die reizvolle Landschaft, das gesunde Klima auf 587 Metern über dem Meeresspiegel und durch die ausgeprägte Liebe zu alten Bräuchen. Ein großes kulturelles Angebot und etliche historische Sehenswürdigkeiten warten darauf, vom Besucher entdeckt zu werden.

"Saulgau" ist übrigens keltischen Ursprungs und bedeutet "Ort der Quellgöttin Sul". Denn um 100 vor Christus entstand hier eine keltische Siedlung (keltische Viereckschanze bei Bondorf). Schon im 13. Jahrhundert erhielt Saulgau die Stadtrechte und gehörte über 600 Jahre lang zu Österreich. Seit 2000 hat Saulgau endlich das Prädikat "Bad", verliehen vom Wirtschaftsministerium Baden-Württembergs.

Je nachdem, aus welchem Blickwinkel Sie Bad Saulgau betrachten, entdecken Sie einerseits die Brauchtum pflegende, traditionelle Kurstadt, andererseits wiederum den modernen, zukunftsorientierten Wirtschaftsstandort. Die sanfte Hügellandschaft lädt dazu ein, die Stille zu genießen, aber auch Atem beraubende, sportliche Abenteuer zu erleben. Wer mag, kann hier eine Reise in die barocke Vergangenheit unternehmen - dank unzähliger Bauwerke aus der Epoche. Oder auch im Hier und Jetzt von Badesee zu Badesee radeln.

Apropos radeln: Die herrliche Landschaft mit ihren zahlreichen Radwanderwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen ist ideal für Radtouren - und natürlich auch für ausgedehnte Wanderungen. Die Badeseen in der näheren Umgebung wie zum Beispiel die Schwarzachtalseen, der Hoßkircher See oder die "Sießener Säge" in Wagenhausen sorgen im Sommer für die notwendige Abkühlung und sind bei Radfahrern wie bei Wanderern beliebte Picknick-Stationen.

Neben den üblichen Sportangeboten kommen in Bad Saulgau auch Segelflieger, Fallschirmspringer und Golfspieler auf ihre Kosten. Für Tagesausflüge bieten sich das malerische Donautal, das Allgäu, der Bodensee, die Schweiz oder Österreich an. Und wenn Sie dann nach einer Tagestour oder einem erlebnisreichen Urlaubstag entspannen möchten, finden Sie in der "Sonnenhof-Therme" mit Thermal- und Dampfbädern, Vitalcenter sowie einer großzügigen Saunalandschaft eine Oase der Erholung.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen