Sonnenhof Therme - Bad Saulgau

Die Augen schließen, die Kraft des Wassers spüren, dem Alltag entgleiten: Die moderne Sonnenhof-Therme in Bad Saulgau ist ein herrlicher Ort der Ruhe und Entspannung. Aus 646 Metern Tiefe sprudeln täglich 1,5 Millionen Liter heißes, schwefelhaltiges Quellwasser mit heilender Wirkung. Körper und Seele tut es gut, in eines der sechs Thermalbecken (zwei davon außen) einzutauchen.

Im Quellbecken genießt man die Stille des 40 Grad warmen Wassers, in den anderen Becken geht es lebendiger zu - hier sorgen Wasserfälle, Massagedüsen, Unterwassersprudler und Nackenduschen für Bewegung im Becken; und das bei angenehmen Temperaturen zwischen 28 und 37 Grad. Ein besonderes Erlebnis ist es, abends im Außenbecken zu schwimmen und dabei den Sternenhimmel zu betrachten.

Bestens ausgestattet ist auch die Saunalandschaft der Sonnenhof-Therme. Bei wahlweise 75 oder 100 Grad können Sie sich in einer der Saunen oder einem der beiden römisch-irischen Dampfbäder gesund schwitzen. Sehr interessant ist der Freiluftbereich mit einem großzügigen Saunagarten. Dort finden Sie auch eine Blockhaussauna und ein Kneippbecken. Und zum Bräunen stehen Ihnen vier Solarien zur Verfügung.

Adresse Sonnenhof Therme Bad Saulgau
Am Schönen Moos 1, 88348 Bad Saulgau

Öffnungszeiten Sonnenhof Therme Bad Saulgau
Montag - Donnerstag, Samstag, Sonntag 8.00 - 22.00 Uhr
Freitag 8.00 - 23.00 Uhr

Reisepakete werden geladen