Hôtel de l'Ange

2 Reisepakete

Traditionsreiches Haus von 1930, seit 1990 komfortables 3-Sterne-Hotel und seiz 2004 im Familienbesitz von Franco und Cécile Fancello. Mit elegantem Restaurant, bepflanztem Innenhof, Tapas-Bar und Sonnenterrasse. Zuletzt 2016 teilweise renoviert.

Hotel-Infos kompakt

Traditionsreiches Haus von 1930, seit 1990 komfortables 3-Sterne-Hotel und seiz 2004 im Familienbesitz von Franco und Cécile Fancello. Mit elegantem Restaurant, bepflanztem Innenhof, Tapas-Bar und Sonnenterrasse. Zuletzt 2016 teilweise renoviert.

Lage, Anreise

Guebwiller liegt 30 Kilometer von der deutsch-französischen Grenze entfernt, Höhe Neuenburg, in ruhiger und ländlicher Atmosphäre zwischen Colmar (29 Kilometer) und Mulhouse (16 Kilometer).

Mit dem Auto

Aus Deutschland Nord, Ost, Südost, West: Auf den entsprechenden Autobahnen bis zur A 5 Karlsruhe / Basel Richtung Basel. Hinter Freiburg am Autobahndreieck Neuenburg in Richtung Frankreich-Mulhouse abbiegen (A 36). Die Autobahn an der Ausfahrt 18 / 18 A Bourtzwiller verlassen und auf der D 430 nach Guebwiller fahren. Am Ortseingang biegen Sie links auf die Avenue du Maréchal Foch. Nach ein paar 100 Metern sehen Sie das Hotel de l’Ange auf der linken Seite.

Aus Deutschland Südwest und der Schweiz: Auf der A 5 Basel / Karlsruhe Richtung Karlsruhe, etwa 25 Kilometer vor Freiburg am Autobahndreieck Neuenburg in Richtung F-Mulhouse abbiegen (A 36). Danach weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Der Bahnhof von Bollwiller ist etwa 11 Kilometer vom Hotel entfernt und mit dem Hauptbahnhof Mulhouse in 15 Minuten verbunden, welcher an das internationale Fernstreckennetz angeschlossen ist.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen