Mutzig

Top-Natur und viel Kultur im Herzen des Elsass

Als Reiseziel geht der Bezirk Molsheim-Mutzig im Département Bas-Rhin oftmals ein klein wenig unter. Zu groß ist der Schatten, den das rund 30 Kilometer entfernte Straßburg wirft. Völlig zu unrecht! Denn hier können Sie das Elsass mit all seinen Facetten hautnah kennenlernen.

Mutzig-Angebote

Mutzig-Infos kompakt

Top-Natur und viel Kultur im Herzen des Elsass

Als Reiseziel geht der Bezirk Molsheim-Mutzig im Département Bas-Rhin oftmals ein klein wenig unter. Zu groß ist der Schatten, den das rund 30 Kilometer entfernte Straßburg wirft. Völlig zu unrecht! Denn hier können Sie das Elsass mit all seinen Facetten hautnah kennenlernen.

Da wäre zunächst einmal die wundervolle Landschaft. Vor dem Hintergrund der majestätischen Vogesen reihen sich dunkle Wälder, grüne Wiesen und bunte Weinberge an malerische Dörfchen. Die perfekte Kulisse für ausgedehnte Spaziergänge oder Radtouren. Dabei können Sie dann gleich zu einem zünftigen elsässer Vesper in eine traditionelle Ferme Auberge (Bauerngasthof) oder eine Winstub einkehren.

Empfehlenswert ist der Weinlehrpfad Bruderthal in der Nähe von Molsheim. Hier erfahren Sie alles über die Rebsorten (kein Zutritt während der Weinlese im September und Oktober). Für eine Kostprobe der besten Tröpfchen haben Sie hier, direkt an der Weinstraße, natürlich auch jede Menge Weingüter zur Auswahl.

In Sachen Kulturerbe gibt es ebenfalls viel zu entdecken. Nicht nur in Molsheim, das für seine Metzig, dem ehemaligen Zunftgebäude der Metzger berühmt ist. Auch in den kleinen Ortschaften verbergen sich wahre historische Schmuckstücke. Zum Beispiel die älteste Kirche des Elsass, dem Dompeter in Avolsheim oder das alte Breuschtor in Dachstein. Im mittelalterlichen Dörfchen Mutzig sind noch Reste der ehemaligen Befestigung aus dem 13. und 14. Jahrhundert erhalten. Am beeindruckendsten ist das Stadttor, das 1559 erbaut wurde. Sehenswert ist zudem der einstige Bischofssitz "Château des Rohan" aus dem 17. Jahrhundert, in dem heute das städtische Museum von Mutzig untergebracht ist.

Wer noch etwas tiefer in die Geschichte einsteigen möchte, sollte sich die "Feste Kaiser Wilhelm II." nicht entgehen lassen. Die Festung aus der Zeit des 1. Weltkrieges ist, da sie nie umkämpft wurde, die am besten erhaltene der Welt aus jener Zeit.

Sie werden sehen, die Gegend rund um Molsheim muss keineswegs in Straßburgs Schatten untergehen. Die Region strahlt nämlich in ihrem ganz eigenen, wunderschönen Glanz!

Fotos: Office de Tourisme de Molsheim Mutzig, ADT67, C. Fleith, CRT Alsace

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen