Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension
  • Elsässer-Spezialitätenabend
  • Weinprobe Domaine Specht
  • WLAN
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge

Hotel-Infos kompakt

Charmantes, typisch elsässisches Haus im Zentrum, dessen Name auf mittelalterliche Traditionen zurückgeht, nach denen Schausteller hier mit ihren Bären anreisten. Heimeliges 3-Sterne Hotel mit traditionellem Restaurant, 1990 gebaut, seit 2002 von Bernadette Foisset geführt.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die kleine Gemeinde Mutzig liegt im Département Bas-Rhin und ist ungefähr 35 km von der deutsch-französischen Grenze enfernt. Nach Straßburg sind es 30 km und nach Colmar 55 km.

Mit dem Auto

Aus allen Teilen Deutschlands kommend: Verlassen Sie die A 5 bei der Ausfahrt Appenweier/Kehl/Strasbourg und folgen Sie der B 28 in Richtung Strasbourg. Nach der Einreise nach Frankreich bleiben Sie auf der N 4 (Route du Rhin) bis zur Ausfahrt Illkirch-Graffenstaden/Colmar/Mulhouse und nehmen dort die A 35. Bleiben Sie auf dieser Straße bis zur Abfahrt A 352 in Richtung Saint-Dié-des-Vosges/Schirmeck/Molsheim. Fahren Sie dann an der Ausfahrt 11a in Richtung Molsheim/Dorlisheim. Folgen Sie anschließend der Beschilderung nach Mutzig. Nachdem Sie das Stadttor passiert haben, befindet sich das Hotel am Place de la Fontaine mitten im Ortskern.

Mit dem Zug

Der Bahnhof Straßburg ist gut an das Fernverkehrsnetz der deutschen Bahn angeschlossen. Vom Hauptbahnhof Strasbourg fahren die Linien 8 (Strasbourg-Epinal) und 7 (Strasbourg-Sélestat) nach Mutzig. Das Hotel liegt ca. 1 km vom Bahnhof entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.77 / 10 25 Bewertungen
2.559 Gäste seit März 2010

Mit dem Hotel waren wir zufrieden und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. An der französischen Weinprobe haben wir nicht teilgenommen.

November 2018
Frank Gehringer,
65779 Kelkheim

Die Bärenstarken Tage fanden wir ganz toll. Familiär, total nett, ein hübsches Zimmer und deftiges elsässisches Essen. Ein sehr schöner Aufenthalt.

August 2018
Esther Hartfelder,
66482 Zweibrücken

Das Hotel ist nicht so leicht zu finden, denn die Fassade ist jetzt gelb gestrichen. Ich war echt zufrieden soweit - die freundliche Atmosphäre gefiel mir gut. In meinem Zimmer, welches nett eingerichtet und sauber war, gab es kleine Mängel. Das Fenster ging immer wieder zu und die Jalousie war defekt. Die Weinprobe konnte ich nicht mitmachen, da ich meinen kleinen Hund dabei hatte. Die Flasche Crémant d'Alsace zum Abschied habe ich nicht erhalten, da ich nicht danach gefragt haben.

August 2018
Norbert Geßner,
30457 Hannover

Die Story zum Angebot
Elsass-Zauber mit Wein und exzellenter Küche

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen ganz entspannt bei einem Gläschen Elsässer Wein auf einer Terrasse. Im Hintergrund ist das sanfte Plätschern eines Brunnens zu hören, ein leichter Windhauch weht den süßlichen Duft von Blumenstöcken herüber. Ein wundervoller Abend, der eigentlich nur noch durch eines getoppt werden kann: ein köstliches Abendessen. Und genau das erwartet Sie in Ihrem Spar mit!-Hotel L'Ours de Mutzig.

Der Tipp vom Producer
Straßburg: In jedem Fall einen Ausflug wert!

Von Mutzig ist es ja nur ein Katzensprung nach Straßburg - eine Autofahrt von 30 Minuten, die sich wirklich lohnt! In der herrlichen alten Reichsstadt gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken. Schlendern Sie durch das zauberhafte Viertel "Petite France" mit all seinen Fachwerkhäusern, steigen Sie auf die Aussichtsplattform des Münsters oder schippern Sie ganz entspannt in einem "Bateau Mouche" über die Ill. Auch zum Shopping ist Straßburg mit den vielen kleineren und größeren Läden in der Innenstadt perfekt. Bei schlechtem Wetter ist das Einkaufszentrum Rivetoile beim Place Dauphine eine gute Adresse. Und wenn Sie bei ihrer Stadt-Erkundung eine Stärkung brauchen, machen Sie doch einen kleinen Stop in einer Brasserie. In den traditionellen Biergaststätten, wie zum Beispiel dem "Le Gruber" in der Nähe vom Müsterplatz, werden Elsässer Speisen wie das berühmte Sauerkraut aufgetischt. Lassen Sie sich's schmecken!

Video

Reisepakete werden geladen