Wellness-Wochenenden in Bayern

29 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Pärchen bei der Wellness im Heu

Wellness in Bayern - I mog di!

Herrlich entspannt in schönster Landschaft: Wellness in Bayern tut Seele und Körper gut. Hier finden Sie top moderne Spa-Hotels mit bayerischer Gemütlichkeit, Heu-Saunen mit Alpenblick und Ruheoasen auf der Sonnenseite.

Wellness-Wochenenden in Bayern-Angebote

Sortierung:
Filter schließen
Ort
Ort
Land/Region
Land/Region
Termin
Termin
Anreise
Abreise
Entfernung
Entfernung
Hier geht die Reise los
Maximale Entfernung (Luftlinie):
Los!

Wellnessurlaub in Bayern

Wellnessurlaub in Bayern – da legs di nieder!

Wellness und Bayern – zwei, die erst mal nicht zusammenpassen. Steht der Freistaat nicht für Bier und deftige Speisen? Doch die Kombination macht Sinn: Die wunderschöne, urwüchsige Landschaft ist der ideale Erholungsort für alle gestressten Städter. Die modernen Wellness-Hotels in Bayern sorgen für die extra Portion Wohlgefühl. Machen Sie doch mal einen Wellness-Kurzurlaub in Bayern, Deutschlands entspanntem Süden.

Bad Füssing liegt vorn

Wellness in Bayern – da denkt man doch gleich an Bayerns bekanntesten Kurort Bad Füssing, gelegen im sogenannten Niederbayerischen Bäderdreieck. 1937 wurde in Füssing Thermalwasser entdeckt (statt des gesuchten Öls). Schon in den 50ern nahm der Kurbetrieb Fahrt auf und so entwickelte sich Bad Füssing innerhalb weniger Jahrzehnte zum bayerischen Kurort Nr. 1. Alle, die ein Wellness-Wochenende in Bayern verbringen wollen: In Bad Füssing sind Sie gut aufgehoben, besonders wenn Sie Wasser lieben. An der „Füssinger Riviera“ sprudelt das Thermalquellwasser zu zehntausenden Litern in die 100 Becken mit insgesamt 12.000 Quadratmetern Wasseroberflächen . Bei Ihrem Wellnessurlaub in Bayern haben Sie in Bad Füssing die Wahl zwischen drei Thermen: Die Johannesbad Therme ist eine der größten Deutschlands und steht für moderne Wellness. Therme 1 ist – wie der Name sagt – die Älteste im Kurort, bietet Einmaliges wie Europas erste Kartoffelsauna. In der Europa Therme ist jeder Tag ein Mini-Wellnessurlaub dank Regendusche, wolkenförmigen Ruheliegen und einem 120 Meter langem Strömungskanal. Bei unseren Wellness-Paketen ist der Thermeneintritt natürlich schon dabei – sogar Ihr Transfer vom Hotel bis vor die Tür ist organisiert. Abschalten, made in Bavaria.

Kurzurlaub mit Wellness-Extra

Weit über die Grenzen Bayern bekannt ist auch Bad Kissingen mit seinen sieben Heilbrunnen. Der elegante Kurort stand schon für „Wellness-Kurzurlaub in Bayern all inclusive“ bevor es diese Begriffe überhaupt schon gab. Bismarck kurte hier, Sissi, Zar Alexander II. und Märchenkönig Ludwig II. Mit den vielen Kurbauten ist Bad Kissingen einer der architektonisch harmonischsten Kurorte Deutschlands, ein Stadtbummel ist unbedingt zu empfehlen. Auch was Kultur betrifft, muss sich der Ort nicht verstecken: Das Kurorchester ist das fleißigste der Welt (727 Auftritt in 2012) und für den „Kissinger Sommer“ kommen im Juni und Juli internationale Musikgrößen auf die Bühne. Hier stehen die besten Wellnesshotels Bayerns mit 4 Sternen und mehr, zum Beispiel die Residence von Dapper, 1900 im Jugendstil erbaut und heute sogar mit eigenem Wellnessbereich ausgestattet. Wer noch mehr Entspannung braucht, bekommt von uns den Tageseintritt in die KissSalis Therme und eine Aromaölmassage dazu.
Wellness mit Kindern klappt in Bayern natürlich auch. Im Hotel Sonnenhügel, am Rand von Bad Kissingen gelegen, gibt es Saunen und Erlebnisduschen für die Eltern, Kinderbetreuung, einen Indoor-Spielplatz und eine Minigolfanlage für die Kleinen und die Sonnenhügel Wasserwelt für die ganze Familie. Während Mama und Papa also im Dampfbad entspannen, toben die Kinder im Bällebad. So ist der Urlaub perfekt in Balance.

Wellness-Hotel Bayern: 2 Nächte zu zweit

Doch vor allem eines ist ein Wellness-Wochenende in Bayern: Romantik pur. Raus aus dem Alltagstrott – rein in den flauschigen Bademantel. Wo lassen sich ein paar ruhige Tage mit dem Partner besser verbringen als in einem modernen Wellnesshotel in Bayern? Ottobeuren hat zwar nicht den klangvollen Beinamen „Bad“, aber für den romantischen Wellnessurlaub in Bayern ist es genau das Richtige. Das schicke 4-Sterne-superior-Haus Parkhotel Maximilian Resort & Spa bietet ein stilvolles Ambiente und einen 1.000 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit drei Saunen, Dampfbad, einem beheizter Außenpool, Eisgrotte, Liegewiese und Spasuiten für individuelle Behandlungen zu zweit. Ob erfrischende Beauty oder pflegende Massagen, hier entspannen Sie, ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen. Doch das wäre schade, denn zu einem richtigen Wellnessurlaub in Bayern gehört auch Natur. Ihr Hotel liegt im Grünen, direkt am Kur- und Kneippaktivpark. Ottobeuren selbst ist Teil der Oberschwäbischen Barockstraße dank des eindrucksvollen Benediktinerklosters, wenige hundert Meter vom Hotel entfernt. Bei so viel Wellness und frischer Luft, dürfen wir Sie sicher an einem Nachmittag auf eine „süße Sünde“ einladen? Das süße Dessert ist nur eines unserer Extras in diesem Wellnessurlaub für Pärchen. Genießen Sie eine Auszeit zu zweit.

Beste Freundinnen: Wellness-Wochenende in Bayern

Mit Wellness in Bayern können wir Sie begeistern, aber Ihr Partner hat keine Lust auf Beauty und sanfte Entspannung? Ein perfektes Freundinnen-Wellness-Wochenende erleben Sie in Ingolstadt. Im 4-Sterne-Hotel Enso begrüßen Sie unsere Hotelpartner mit einem Glas Prosecco. Sie nutzen den hoteleigenen Wellnessbereich und die 500 Meter entfernten Donautherme Wonnemar. Und weil’s immer viel zu Quatschen gibt, spendieren wir Ihnen einen Late Check-Out bis 14.00 Uhr – da darf’s abends ruhig mal später werden.

Wellness-Angebote in Bayern gibt es viele – was den Unterschied macht, sind die kleinen Extras: eine Fahrt mit der Bergbahn, Leihbademäntel, gratis Massagen und geführte Wanderungen. Bayern hat einfach alles: Wellnesshotels, Berge, Seen und Kultur. Genießen Sie die ursprüngliche Natur und die feinen Verwöhnmomente in Deutschlands schönstem Bundesland.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen