Zell am See-Infos kompakt (Österreich)

Wasser im Tal und in den Bergen - Natur pur in Zell

Zell am See gilt nicht nur als eine der attraktivsten Skiregionen Österreichs, sondern präsentiert sich auch Sommerurlaubern mit Top-Angeboten. Ob Sie biken, wandern oder golfen, eine beeindruckende Bergkulisse ist garantiert. Der Luftkurort liegt, umgeben von mächtigen Dreitausendern, direkt an einem wundervollen See. Dieser bietet neben einer hervorragenden Trinkwasserqualität zahlreiche Aktivitäten, angefangen beim Baden am Strand über klassisches Fahren mit dem Schiff bis hin zu Wasserski, Kanu und Rafting. Aktiv sein lohnt sich!

Sie wollen sich die Welt der Berge und Seen auch mal von oben anschauen? Dann geht's hoch hinauf, genauer gesagt auf das 3.029 Meter hohe Kitzsteinhorn zur Aussichtsplattform "Top of Salzburg". Im Cinema 3000 können Sie sich zudem von Panoramabildern auf einer acht Meter langen Leinwand verzaubern lassen. Bergab geht es selbstverständlich wieder auf Skiern, denn das Kitzsteinhorner Gletschergebiet garantiert für Schneesicherheit bis in die frühen Sommermonate.

Im Winter haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, am Zeller Hausberg Schmittenhöhe auf die Bretter zu steigen. Besonderes Highlight ist hier die Skimovie-Strecke bei der Hochmaisbahn. Sie werden von zwei Kameras vom Start bis zum Zieleinlauf gefilmt. Ihre eleganten Schwünge können Sie anschließend im Internet bewundern.

Mit weniger Trubel geht es im TAUERN Spa in der Nachbarstadt Kaprun zu. Nach einem anstrengenden Tag haben Sie Zeit, sich auf über 2.000 Quadratmetern Wasserfläche ausreichend zu erholen und sich im Sole-Ruhebecken, dem Relaxpool mit Grotte oder im Aromadampfbad zu regenerieren. Schöpfen Sie neue Kraft für einen weiteren Tag in der Natur. Denn am Rande des Hohe Tauern Nationalparks gelegen, hat die Region eine ganze Menge davon zu bieten.

Nicht nur die Krimmler Wasserfälle sind mit ihren 380 Metern Fallhöhe ein Phänomen. In hohen Lagen erleben Sie die natürliche Kostbarkeit und den Glanz der Gebirgsstauseen, die sich in das Landschaftsbild fügen. Geführte Touren bieten auch Neueinsteigern ein Wander-Erlebnis vom Feinsten. Vielleicht nehmen Sie all Ihren Mut zusammen und besteigen in Ihrem Urlaub das erste Mal einen Dreitausender? Das Freiheitsgefühl ist es in jedem Fall wert.

Fotos: Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH

Reisepakete werden geladen