Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Bergblick-DZ oder -EZ
  • Ein Glas Sekt zur Begrüßung (0,1 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Nachmittags Kuchen (15.00 - 16.30 Uhr)
  • Abends umfangreiches Buffet
  • Abends Live-Musik oder Unterhaltungsprogramm an der Hotelbar (mindestens 3 x wöchentlich)
  • Teilnahme an Aquafit (montags bis freitags)
  • Nutzung von Thermalhallenbad, Hot-Whirlpool und großzügig gestalteter Sauna- und Wellnesslandschaft
  • 10 % Ermäßigung auf alle Wellnessanwendungen und Beautyleistungen (ohne Nageldesign)
  • Leihbademantel
  • 1 x Nutzung der hoteleigenen Tennishalle inklusive Schläger (Wert 13 Euro)
  • Leihfahrrad für einen Tag
  • GasteinCard für den gesamten Aufenthalt
  • Kein Einzelzimmer-Zuschlag
  • WLAN im gesamten Haus
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über das Gasteinertal und Ihr Hotel
Leistungen der GasteinCard (Auszug)
  • "Naturerlebnis Dorfgastein" und Mühlenführung
  • Geführte Wanderungen, Rundgänge, Konzerte und Heimatabende
  • Nutzung der Citybusse in Bad Hofgastein
  • Zahlreiche Ermäßigungen (Thermen, Bergbahnen, Postbusse etc.)

Hotel-Infos kompakt
Johannesbad Hotel Palace

Bekanntes 4-Sterne-Kurhotel in Bad Hofgastein mit komfortablen Zimmern, zuvorkommendem Service, großem Park und eleganter Vitaloase mit Panoramahallenbad, Whirlpool und Saunalandschaft, 1967 gebaut, stetig renoviert.

Wellness-Anwendungen

Die Beautyfarm des Johannesbad Hotel Palace bietet viele verschiedene Massage- und Kosmetikanwendungen. Spar mit!-Gäste erhalten 10 % Ermäßigung auf alle Wellness- und Beautyleistungen (außer Nageldesign). Um Ihren Wunschtermin zu erhalten, reservieren Sie diesen bitte unter +43 (0) 6432 6715 540. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro).

Körper- und Gesichtsbehandlungen
Ganzkörperpeeling & Kuschelpackung mit Buttermilch, Tanne, Fichte, Kiefer oder Latsche, ca. 50 min 60,-
Entspannende Rückenbehandlung mit selbsterwärmendem Meeresschlamm, verbunden mit remineralisierendem und energiespendendem Effekt, ca. 30 min 40,-
Hydra Blue erfrischende und straffende Feuchtigkeitsbehandlung, ca. 60 min 74,-
Intention Jeunesse Anti-Aging-Pflege zur Faltenkorrektur und -straffung, ca. 60 min 74,-
ca. 90 min 115,-
Perfect Regards Augenbehandlung für einen strahlenden Blick, ca. 20 min 28,-
Tiefenreinigung Reinigung, Peeling, Vapozon, Entfernen der Hautunreinheiten, Maske, abschließende Tagespflege, ca. 50 min 61,-
Massagen
Hot-Stone-Rückenmassage wohltuende Massage mit warmen Basaltsteinen, ca. 25 min 38,-
Hot-Stone-Ganzkörpermassage die Kombination aus der Urkraft der Steine und einer Wärmebehandlung beruhigt und entspannt, ca. 50 min 70,-
Hot-Chocolate-Massage das Gefühl der warmen Schokolade auf der Haut harmonisiert die Sinne und lässt Alltagssorgen einfach vergessen, ca. 30 min 49,-
Aromaöl-Massage sanfte Ganzkörpermassage mit erwärmten Ölen, ca. 50 min 67,-
Gesichtsmassage entspannt die Gesichtsmuskeln, festigt das Bindegewebe und strafft die Haut, ca. 20 min 30,-
Fußreflexzonenmassage ca. 25 min 35,-
Bäder
Entspannungsbad mit 104 Spurenelementen, fördert die Regeneration, wirkt revitalisierend, entspannend und ausgleichend, ca. 25 min 40,-
Honig-Milchbad hilft bei der Erhaltung des natürlichen Säureschutzmantels der Haut, ca. 20 min 28,-
Alpenkräuter-Badesalz das aufbauende Badesalz wirkt mit den wertvollen Kräften der Alpenkräuter als Quelle der Entspannung, ca. 20 min 28,-
Beauty
Pediküre mit Kräuterfußbad und Pflegecreme zum Abschluss, ohne Lack 44,-
Maniküre mit pflegendem Handbad, ohne Lack 33,-
Verwöhnpflege für die Hände oder Füße, mit Peeling-Packung 22,-
Färben Wimpern 16,-
Augenbrauen 13,-
Depilation Oberlippe oder Kinn 11,-
Beine bis Knie 35,-
Beine komplett 52,-
Achsel o. Bikinizone, ab 21,-
Rücken oder Brust, ab 35,-
Urlaubsort, Anreise

Die Marktgemeinde Bad Hofgastein ist ein Kurort in der sonnigen Mitte des Gasteinertals im Naturpark Hohe Tauern. München ist 220 km, Salzburg 100 km, Innsbruck 184 km entfernt.

Mit dem Auto

Aus Richtung München: Sie folgen der Tauernautobahn (vignettenpflichtig) Richtung Süden bis Bischofshofen. Dann nehmen Sie die Ausfahrt Gasteinertal und folgen der Bundesstraße 311 bis Sie nach 25 km links auf die Bundesstraße 167 abbiegen müssen. Bleiben Sie auf dieser Straße bis Sie Bad Hofgastein erreichen. Nehmen Sie im Kreisverkehr die Einfahrt "Süd" in Richtung Ortszentrum. Passieren Sie die Brücke und biegen Sie die erste Einfahrt links in die Alexander-Moser-Allee ab. Nach 200 m liegt Ihr Hotel auf der linken Seite.

Aus Richtung Innsbruck: Sie nehmen die Autobahn A 12 (vignettenpflichtig) über Wörgl. Sie kommen auf die Bundesstraße 312 über St. Johann/Tirol bis Lofer, danach nehmen Sie die Bundesstraße 311 über Zell am See bis Lend und dann die Bundesstraße 167 bis Bad Hofgastein. Dann weiter wie oben.

Mit dem Zug

Im Bahnhof Bad Hofgastein halten Euro- und Intercityzüge, Schnell- und Expresszüge. Es bestehen ständige Taxi- und Autobusverbindungen. Die Fahrt zum 3,5 km entfernten Hotel kostet ca. 10 Euro mit dem Taxi.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 14. 3. bis 19. 12. 2021, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Nebensaison: 14. 3. - 16. 5. 2021;
31. 10. - 19. 12. 2021
Saison: 16. 5. - 4. 7. 2021;
19. 9. - 31. 10. 2021
Hauptsaison: 4. 7. - 19. 9. 2021
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 169,- / EUR 82,-
Saison pro Person im DZ EUR 187,- / EUR 91,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 199,- / EUR 97,-

(erster Preis: 2 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.12 / 10 16 Bewertungen
834 Gäste seit Mai 2011

Im Palace waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns stets verwöhnt. Im Zentrum Hofgasteins erkundeten wir die Fußgängerzone. Das Paket haben wir abgearbeitet. Wir werden wieder hinfahren!

November 2019
Stephan Thalhammer,
83093 Bad Endorf

Unser Aufenthalt entsprach unseren Vorstellungen und Wünschen. Im Johannebad Palace fühlten wir uns wohl und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Den Wellness-Bereich haben wir gern und ausgiebig genutzt. Die Gastein Card haben wir aufgrund unserer kurzen Reisezeit nicht in Anspruch genommen, wir sind allerdings in der näheren Umgebung wandern gewesen. Wir können uns gut vorstellen, das Hotel nochmals zu buchen!

Oktober 2019
Ralf Tropf,
68753 Waghäusel

Mit unserer Kurzreise waren wir zufrieden. Im Palace waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Der hoteleigene Wellness-Bereich sagte uns zu. Die Gastein Card haben wir aufgrund des regnerischen Wetters nicht in Anspruch genommen - wir sind jedoch trotzdem wandern gewesen!

September 2019
Thomas Nitz,
91275 Auerbach

Die Story zum Angebot
Das heilsame Gasteiner Wasser - tauchen Sie ein!

Schließen Sie doch mal die Augen. Nein, richtig. Nicht blinzeln und nicht schummeln! Jetzt stellen Sie sich vor, Sie haben es sich soeben auf einer Sonnenliege mitten auf einer großen Wiese bequem gemacht, über Ihnen strahlt der sonnig blaue Himmel und außer ein wenig Gezwitscher der Vögel hören Sie nichts. Ruhe. Ein wenig später nehmen Sie wieder das gute Buch zur Hand, welches Sie schon so lange lesen wollten und schmökern ein paar Seiten. Es dauert noch ein wenig, bis zu Ihrem Massagetermin. Ziehen Sie also ruhig noch ein paar Bahnen im Panoramahallenbad.

Der Tipp vom Producer
Toben, Thermen und tolle Aussichten

Lassen Sie sich die Sonne auf den Bauch scheinen und genießen Sie den Ausblick auf die Berge. Oder schnellen Sie die Erlebnisrutsche hinunter. In der Felsentherme Bad Gastein ist für jeden was dabei.

Video

Reisepakete werden geladen