Oberbayern 31 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Oberbayern

Urlaub in Oberbayern: Märchenhafte Landschaften, spannende Städte

Grias God bezauberndes Oberbayern! Ob romantische Tage zu Zweit, Urlaub mit der Familie oder ein spontaner Kurztrip übers Wochenende, an unseren ausgesuchten Reisezielen sind unvergessliche Erlebnisse garantiert.

Oberbayern-Angebote

Sortierung:
Filter schließen
Ort
Ort
Reisethemen
Reisethemen
Termin
Termin
Anreise
Abreise
Entfernung
Entfernung
Hier geht die Reise los
Maximale Entfernung (Luftlinie):
Übernachtungen
Übernachtungen
Los!

Chiemgau Thermen- Bad Endorf

Die Chiemgau Thermen in Bad Endorf zählen zu den beliebtesten Wellnesstempeln Deutschlands. Kein Wunder bei 1.800 Quadratmetern Wasserfläche im Thermenbereich, sechs verschiedenen Saunen und Dampfbädern, umfangreichen Wellnessanwendungen und dem Trainingszentrum PROMOVEO. Alles umrahmt von einer fantastischen Landschaft. Im Whirlpool oder von den Ruheräumen aus bietet sich ein beeindruckender Blick auf den Simssee und die Chiemgauer Alpen. Entspannung pur!

In den 1960er Jahren stieß man zufällig auf die Jod-Thermalsolequelle, als man nach Öl und Gas bohrte. Das Wasser war 115 Grad heiß und kam aus einer Tiefe von 4.848 Metern. Schnell erkannte man das Potenzial der Entdeckung und eröffnete 1970 das sogenannte Jodbad. Die besondere Wasserqualität lockt heute tausende Gäste in die Chiemgauer Thermen.

Im Thermenbereich kann man in den Innen- und Außenbecken bei einer Wassertemperatur von 34 Grad herrlich entspannen. Eine "Wasserreise" ist im 125 Meter langen Strömungskanal möglich. Sportlich ambitionierte Gäste können im niedriger temperierten Aktivbecken ihre Bahnen ziehen oder an der Wassergymnastik teilnehmen. Körperlicher Ertüchtigung kann man zudem im Trainings- und Gesundheitszentrum PROMOVEO nachgehen. Tief durchatmen lässt sich dann im Gradierwerk, das mit salzhaltiger Luft die Atemwege reinigt. Wer ein wenig Strandurlaub möchte - auch kein Problem. Ab an die CABANA BAR und mit dem Lieblingscocktail seiner Wahl in der Liege der Sonne entgegenblinzeln.

Wohlige Wärme findet man auch in der Saunawelt. Erleben Sie stündlich variierende Aufgüsse in der Erdsauna, lassen Sie sich mit pflegenden Hautpeelings im Kräuterdampfbad verwöhnen oder vergessen Sie die dunklen Wintertage mithilfe der lichttherapeutischen Vitalsonnenanlage. Nach einer entspannenden Massage lässt sich der perfekte Wellnesstag mit einem hausgemachten Vitaminsprinter im Thermenbistro abschließen.

Adresse Chiemgau Therme Bad Endorf
Ströbinger Straße 18, 83093 Bad Endorf

Öffnungszeiten Chiemgau Therme Bad Endorf
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier

Bitte beachten Sie, dass Kinder unter 3 Jahren keinen Zutritt haben. Unter 1,30 m Körpergröße Einlass nur in Begleitung eines Erwachsenen.

RupertusTherme- Bad Reichenhall

Inmitten der großartigen Alpenkulisse aus Wäldern, Almen und Seen, angrenzend an eine ausgedehnte Parklandschaft, liegt die großzügige Rupertus Therme, ein Spa Fitness Resort voller Leben und innerer Ruhe. Gesund durch Wasser - ist ein weltweites Markenzeichen und bezieht sich hier vor allem auf die wohltuende Wirkung der warmen Bad Reichenhaller Alpensole. Diese enthält die vitalisierende Kraft wesentlicher Mineralien und Spurenelemente aus der unberührten Natur.

Die Reichenhaller Alpensole wird aus 450 m Tiefe gefördert und gelangt direkt von der Saline mit 26,5 % Solegehalt in die Rupertus Therme. Die hochprozentige Alpensole wird anschließend auf einen Solegehalt von 2 - 12% verdünnt und den verschiedensten Entspannungs-, Relax- und Bewegungsbecken zugeführt.

Die Thermenlandschaft der Rupertus Therme präsentiert sich im hellen, stilvollen Ambiente und bietet seinen Besuchern allein im Innenbereich eine Gesamt-Wasserfläche von fast 700 qm. Dazu gehören Aktiv-, Liege- und Sitzbecken mit Sole- oder Süßwasser, kalt oder bis zu extrem entspannenden 37 C warm. Und das nur im Obergeschoss. Im Untergeschoss können sich die Erholungssuchenden in der Solegrotte oder im Farb- und Klangbecken tatsächlich treiben lassen. Eine Gradierwand und ein Soledampfbad zur intensiven Inhalation sowie weitere Therapiebecken sorgen dafür, dass das heilsame Alpensalz von innen und außen gründlich seine Wirkung entfaltet.

Im Außenbereich finden sich auf weiteren 350 qm ebenfalls Aktiv-, Relax- und Whirlbecken mit feiner Sole oder kristallklarem Quellwasser und ausgerüstet mit jeglicher Art von Sprudlern, "Brodlern", "Strömern" und "Massagedüsen". An das Angebot der Rupertus Therme angeschlossen sind natürlich auch diverse Ruhezonen, ein Bistro zur Stärkung und eine Bierbar zur Erfrischung. Eine Sonnenterrasse und insgesamt 11.300 qm Außenliegefläche runden das Thermenangebot ab und sorgen bei warmem Wetter für echte Urlaubsatmosphäre.

In 2011 wurde die Rupertus Therme erweitert. Der Sauna- und Ruhebereich wurde vergrößert, das gastronomische Angebot vielfältiger und neben der Therme entstand ein neues Familien- und Sportbad.

Die Saunalandschaft: Auch hier bleibt kaum ein Wunsch offen. Auf zwei Etagen mit gut 850 qm Gesamtnutzungsfläche wird von der vollverglasten Predigtstuhl-Sauna mit Alpenpanoramablick über Farb- und Klangsaunen bis zu Stollendampfbädern jedem Geschmack etwas geboten. Das ist wörtlich zu nehmen - werden doch zwischen den wohldosierten Aufgüssen auch Honig-, Laist- und natürlich Alpensalz-Anwendungen verabreicht. Im Außenbereich schließt sich eine 3.300 qm große Saunalandschaft an.

Beauty VitalCenter: Hier kommen die Besucher der Rupertus Therme in entspannter Atmosphäre in den Genuss speziell alpenländischer Schönheits- und Entspannungsbehandlungen. Alpensalz, Alpensole, Laist und Latschenkiefer sorgen für schöne Haut, einen straffen Körper und neue Energie. So erleben Sie die heilsame Wirkung der Landschaft direkt ohne einen Schritt vor die Tür der Rupertus Therme machen zu müssen.

Adresse RupertusTherme Bad Reichenhall
Friedrich-Ebert-Allee 21, 83435 Bad Reichenhall

Öffnungszeiten RupertusTherme Bad Reichenhall
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier

Predigtstuhlbahn- Bad Reichenhall

Die Predigtstuhlbahn, mit deren Bau im Jahre 1927 begonnen wurde, gilt heute als die älteste im Original erhaltene, ganzjährig verkehrende Großkabinenseilbahn der Welt. Die Bahn wurde am 1. Juli 1928 in Dienst gestellt und erfüllt seit dieser Zeit ohne jede Beanstandung zuverlässig und geräuschlos ihre Arbeit. Mehr als 7 Millionen Fahrgäste wurden bislang befördert.

Heute wie damals sorgt ein Maschinist dafür, dass die Fahrgäste mit der Bahn in achteinhalb Minuten die 1.583 Meter hoch gelegene Bergstation des Hausberges von Bad Reichenhall, dem Predigtstuhl, erreichen und dabei einen Höhenunterschied von 1.150 Metern überwinden. Die hierbei zurückgelegte Strecke beträgt circa 2.500 Meter.

Die Talstation liegt im Ortsteil Bad Reichenhall-Kirchberg in einer Höhe von 474 Metern und die Bergstation in 1.583 Metern Höhe über dem Meeresspiegel.

Adresse Predigtstuhlbahn Bad Reichenhall
Südtiroler Platz 1, 83435 Bad Reichenhall

Betriebszeiten Predigtstuhlbahn Bad Reichenhall
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier

OberbayernCard

Die OberbayernCard der Bayerwald Media GmbH bietet Ihnen viele Vorteile. Entdecken Sie mit der Karte zahlreiche Attraktionen in dieser abwechslungsreichen Region.

Gültigkeit

Die OberbayernCard ist erhältlich als 48-Stunden-Karte, 3- oder 6-Tage-Karte. Die 48 Stunden-Card gilt ab der ersten Nutzung für 48 Stunden. Die 3-Tage-Karte ist an drei frei wählbaren Tagen innerhalb von 14 Tagen gültig und die 6-Tageskarte sogar an sechs frei wählbaren Tagen innerhalb eines Jahres.

Freier / Ermäßigter Eintritt

Die OberbayernCard ermöglicht Ihnen kostenlosen oder ermäßigten Eintritt bei über 70 Freizeitpartnern in Oberbayern. Hier ein Auszug der Leistungen der 48-Stunden Card:

  • Eintritt in die Watzmann Therme (4 Std. ohne Sauna)
  • Eintritt ins Staufenbad sowie ins Erlebnis- und Wellnessbad Vita Alpina
  • Eintritt in die Wimbachklamm Ramsau
  • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Hirschecksesselbahn, den Hochfelln-Seilbahnen, der Bergbahn Oberaudorf-Hocheck oder der Untersbergbahn
  • Sommerrodeln mit dem Keltenblitz
  • Einritt in das Salzburger Freilichtmuseum, die Dokumentation Obersalzberg, das EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte oder in die Lokwelt
  • Befahren der Mautstraße Roßfeld-Panoramastraße (über Auffahrt Oberau)
  • Zahlreiche Ermäßigungen wie bei der Rupertustherme, der Rauschbergbahn, dem Schloss Herrenchiemsee oder bei den Swarovski Kristallwelten
Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen