Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Classic-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 10 Euro-Gutschein für das Hotelrestaurant Almgrill dazu ein 0,5 l Ayinger Weißbier oder ein alkoholfreies Getränk
  • 1 x Eintritt in die Bavaria Filmstadt (90-minütige Führung, ohne Bullyversum und 4-D Kino, ca. 26 km vom Hotel entfernt)
  • Nutzung des hoteleigenen Almdor Spa
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Best Western Plus Hotel Erb München Parsdorf

Luxuriöses Businesshotel im Familienbesitz am Stadtrand von München, 1989 gebaut, stetig renoviert, Empfangsbereich und Bar wurden im August 2015 komplett neu gestaltet.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Parsdorf liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A 94 (München-Passau) im Osten von München. Ins Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt sind es ca. 15 Kilometer.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Alle Wege führen nach Parsdorf. Am Münchner Autobahnring A 99 bis zum Autobahnkreuz München-Ost fahren. Dort auf die A 94 in Richtung Passau. Die erste Abfahrt ist Parsdorf. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der dritten Ausfahrt in Richtung Parsdorf und biegen dann die erste Straße in das Gewerbegebiet ab. Nach ca. 100 Metern steht das Hotel Erb auf der linken Seite.

Mit dem Zug

Der Münchner Hauptbahnhof ist an das ICE-Netz angeschlossen. Hier in die S-Bahn S 2 Richtung Erding steigen und nach rund 20 Minuten Fahrt bei der Haltstelle Grub aussteigen. Werktags bringt Sie der Bus 452 bis zur Haltestelle Gewerbegebiet Parsdorf, von dort sind es zwei Minuten zum Hotel. Auf Anfrage bietet das Hotel einen kostenlosen Abholservice vom S-Bahnhof Grub.

Flüge nach München
Flüge nach München
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Parsdorf über den Flughafen München. Zum Best Western Hotel Erb München Parsdorf sind es ca. 40 Kilometer.

Vom Flughafen München zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt vom Flughafen zu Ihrem Hotel ca. 80 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen nehmen Sie die Straßenbahnlinie S 8 in Richtung Herrsching bis zur Haltestelle Leuchtenbergring, wo Sie in die S 2 Richtung Erding umsteigen bis zur Station Grub. Von hier fahren Sie mit dem Bus 452 bis nach Parsdorf, Posthalterring. Das Hotel ist noch etwa 400 Meter entfernt. Die Gesamtfahrtzeit beträgt ca. 1 Stunde und 15 Minuten.

(Stand aller Angaben: Mai 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich. Von Mitte September bis Anfang Oktober stehen wegen des Oktoberfests keine Zimmer zur Verfügung.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.17 / 10 21 Bewertungen
1.812 Gäste seit Oktober 2009

Wir sind schon oft über Spar mit! verreist und sind bisher immer zufrieden gewesen. Im Erb waren meine Familie und ich gut untergebracht und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch in der Bavaria Filmstadt. Von der Stadt selbst haben wir leider mangels fehlender Zeit nichts gesehen, dass werden wir bei unserem nächsten Aufenthalt nachholen.

November 2018
Inge Werner,
08064 Zwickau

Unser Aufenthalt ist schön gewesen, wir haben an einer Hop-on-Hop-off-Busfahrt teilgenommen und somit die interessantesten Highlights der Stadt gesehen. Der Höhepunkt der Reise war der Besuch in der Bavaria Filmstadt. Mit dem Erb waren wir zufrieden und wurden rundum von den netten Mitarbeitern verwöhnt.

August 2018
Lea Schmidt,
56269 Dierdorf

Wir sind mit einer großen Gruppe von sieben Personen angereist und waren zufrieden mit dem Erb - das Hotel liegt etwas abseits, jedoch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Bavaria Filmstadt haben wir uns angesehen und fanden diese recht interessant, zudem waren wir noch im Englischen Garten und zu guter Letzt am Marienplatz. Der Aufenthalt war schön.

Juni 2018
Erwin Weber,
66625 Nohfelden

Die Story zum Angebot
Filmstars, Fernsehen und eine Weltstadt ums Eck

Parsdorf? Nie gehört? Macht nichts. Denn den Ortsteil der Gemeinde Vaterstetten bei München muss man nicht wirklich kennen. Parsdorf war mal eine Posthalterstation, die Raststätte Vaterstetten an der A 99 kennen einige aus dem Verkehrsfunk. Doch Sie werden Ihren Urlaubsort in allerbester Erinnerung behalten. Versprochen! Zum einen wird dies an Ihrem Spar mit!-Gastgeber liegen, zum anderen an den Extras, die wir für Sie bereithalten.

Der Tipp vom Producer
Schlemmen zum Schnäppchenpreis

Da werden die Gourmets unter unseren Gästen die Ohren spitzen! Käfer? Genau, DER Käfer. Seit 1930 sorgt das Münchner Familienunternehmen für viele "Aaaahs" und "Oooohs" am heimischen Esstisch. Und wenn irgendwo die Promis stilsicher feiern, dann kommt das Catering meist auch vom Käfer. Der Stammsitz befindet sich in der prachtvollen Münchner Prinzregentenstraße, mittlerweile gibt es auch Niederlassungen in Frankfurt, Berlin und in Bahrain.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen