Chiemgau Karte

Chiemgau: Die Highlights der Region mit einer Karte

Kostenfrei mit Bus und Bahn pendeln, viele Gratis-Eintritte in Inzell und Ruhpolding, tolle Vergünstigungen und die ein oder andere Extra-Weißwurst ... Erleben Sie mit der Chiemgau Karte lustvoll das Chiemgau und Berchtesgadener Land - sie schont die Urlaubskasse und ist Anschubs für viele tolle Neuentdeckungen. Die Karte ist ganzjährig gültig, die aufgeführten Freizeiteinrichtungen sind einmal pro angefangener Urlaubswoche gratis nutzbar (ausgenommen Busse), z. T. gelten Zeitbeschränkungen. Und das ist drin (Auszug):

Für Gipfelstürmer

  • Rauschbergbahn (Ruhpolding)
  • Unternbergbahn (Ruhpolding)
  • Hochfelln Seilbahn (Bergen)
  • Rossfeld Panoramastraße (Berchtesgaden)

Für Bademätze

  • Vita Alpina mit Freibad im Sommer, 3 Std., Saunalandschaft 5,- Euro Zuzahlung (Ruhpolding)
  • Badepark Hallenbad 3 Std., Saunalandschaft 4,5 Std. (Inzell)

Für Kulturinteressierte

  • Holzknechtmuseum (Ruhpolding)
  • Glockenschmiede (Ruhpolding)
  • Heimatmuseum (Ruhpolding)
  • Maxhütte (Bergen)
  • Brauereiführung Hofbräuhaus (Traunstein)
  • Naturkunde- und Mammutmuseum (Siegsdorf)

Für Sportbegeisterte

  • Stadionführungen Chiemgau Arena (Ruhpolding)
  • Max Aicher Arena Führung (Inzell)
  • Max Aicher Arena Zugang und Eislauf (Inzell)
  • Fußballgolf Soccerpark (Inzell)
  • Fahrradverleih Tourenräder (Ruhpolding und Inzell)
  • Tennispark (Ruhpolding)
  • Tennisanlage (Inzell)
  • Discogolf Unternberg (Ruhpolding)
  • Kessellifte Snowtubing (Inzell)
  • Kessellifte Ski Alpin (Inzell)
  • Eishalle (Ruhpolding)
  • Skilift Unternberg (Ruhpolding)
  • Skilift Westernberg (Ruhpolding)
  • Skilift Maiergschwendt (Ruhpolding)
  • Pommern-Skilift (Inzell)
  • Schlittenverleih Adlgaß (Inzell)

Auto stehenlassen

Sie nutzen die Regional- und Dorfbusse der RVO kostenfrei. Auch die Südostbayernbahn chauffiert Sie auf ausgewählten Linien gratis zu wunderschönen Ecken des Chiemgaus.

Auf folgenden Parkplätzen darf kostenfrei geparkt werden: Ruhpolding - Haus des Gastes, Wittelsbacher Platz, Rathausstraße, Bahnhof, Kurpark, Vita Alpina, Zentrum (Kurzzeitparkplätze mit Parkscheibenpflicht sind davon ausgeschlossen), Inzell - im gesamten Ortsgebiet werden keine Parkgebühren erhoben.

Bitte beachten Sie, dass es bei verschiedenen Anbietern (Bergbahn, Bäder etc.) Revisionszeiten gibt. Informationen über die aktuellen Öffnungs- und Betriebszeiten erhalten Sie direkt beim Leistungsanbieter oder in den Touristinfos Ruhpolding und Inzell.

Reisepakete werden geladen