Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im DZ Standard
  • Münchner Weißbier zur Begrüßung an der Hotelbar, alternativ Softdrink (je 0,3 l), dazu Salzgebäck
  • Flasche Mineralwasser (0,7 l) bei Anreise auf dem Zimmer
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet (Mo. - Fr. 6.30 - 10.30, Sa./So./Fei. 7.30 - 11.30)
  • 1 x bayerisches 2-Gänge-Menü am Anreisetag: Schnitzel Wiener Art mit Bratkartoffeln und Salat, dazu ein Münchner Helles (0,5 l) oder Softdrink (0,3 l)
  • Nutzung der hoteleigenen Sauna und des Fitnessraums
  • Highspeed-WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz in der Hotel-Tiefgarage 16 statt 24 Euro pro Tag
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über München und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel München City Center - Affiliated by Meliá

Perfekt gelegenes 4-Sterne-Stadthotel, 1988 gebaut, seit 2006 Teil der spanischen Hotelkette Sol Meliá, 2022/2023 renoviert.

Solarium (gegen Gebühr)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise bevorzugt freitags oder samstags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich

Verfügbarkeit
  • Saison
  • nur noch wenige Zimmer
  • Termin ausgebucht
  • Zeitraum nicht buchbar

Gästebewertungen, Statistik
8.75 / 10 54 Bewertungen
7.114 Gäste seit April 2011

Mit unserem Aufenthalt waren wir außerordentlich zufrieden. Im Tryp waren wir bestens untergebracht. Unser Auto konnten wir in der hoteleigenen Garage parken. Das 2-Gänge-Menü im Lenz war übrigens hervorragend! Wir kennen die Stadt bereits von unseren früheren Aufenthalten. Im Internet haben wir vorab eine Besichtigungstour in der Allianz Arena organisiert - wir haben das komplette Stadion gesehen - inklusive aller Räume und den Kabinen . Außerdem waren wir generell in München unterwegs.

Januar 2020
Alexander Danzl,
1210 Wien

Die Stadt kennen wir bereits von unseren früheren Aufenthalten. Im Tryp sind wir gut untergebracht gewesen. Das 2-Gang-Menü im Lenz war ausgezeichnet - mein Mann entschied sich für Schweinebraten und ich mich für ein vegetarisches Gericht. Wir sind auf dem Weihnachtsmarkt am Marienplatz und am Viktualienmarkt gewesen , ansonsten waren wir noch im Hofbräuhaus und in der Therme in Erding .

Dezember 2019
Christel Eckerle,
79244 Münstertal

Im Tryp waren wir bestens untergebracht und das schmackhafte 2-Gänge-Menü im Speiselokal Lenz haben wir erhalten. Wir nahmen an einer Stadtbesichtigung teil, allerdings waren der Hauptgrund dieser Reise die Weihnachtsmärkte am Marienplatz und am Viktualienmarkt .

Dezember 2019
Norbert Dörr,
56237 Caan

Die Story zum Angebot
Ein traumhaftes Weekend in Bayerns Traumstadt

Tipp vom Producer
Ein Prosit der Gemütlichkeit

Was wäre Bayern ohne sein Bier? Wohl in keiner anderen Region Deutschlands wird dem Gerstensaft so gehuldigt wie zwischen Alpen und Donau. Das Hofbräuhaus in der Münchner Innenstadt ist weltberühmt, Sie sollten unbedingt vorbeischauen. Neben Japanern und Amerikanern gehen da auch die Einheimischen hin - natürlich stilsicher in Lederhosen und im Dirndl.

Aber ist das Bier aus dem Hofbräuhaus auch das beste Münchner Bier? Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, und die Konkurrenz ist groß in und um die Landeshauptstadt. Was ist Ihr Favorit? In München gibt es sechs große und traditionelle Brauereien. Hacker-Pschorr, Paulaner, Löwenbräu, Spaten, Hofbräu und Augustiner. Das Augustiner Bräu ist z. B. die älteste Brauerei Münchens. Gegründet wurde sie schon im Jahr 1328. Das helle Bier ist extrem süffig und schmeckt ein bisschen süßlich. Selbstverständlich haben alle großen Münchner Brauereien auf dem Oktoberfest ein eigenes Festzelt. Auch in vielen Gaststätten der Isarmetropole wird das berühmte Bier der großen Brauereien ausgeschenkt. Zum Beispiel in der Altstadt Am Platzl - direkt im brauereieigenen Hofbräuhaus. Sie finden bestimmt schnell ein hübsches Plätzchen, um sich durchzuprobieren. Prosit!

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen