Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension
  • Berg- und Talfahrt
  • Sauna und Infrarotkabine
  • WLAN
  • Kein Saisonzuschlag

Hotel-Infos kompakt
Gasthof Ochsenwirt

Der Ochsenwirt wurde 1421 gebaut und befindet sich seitdem ununterbrochen in Familienbesitz, seit 25 Jahren unter Leitung der Familie Knöckl. 2012 und 2017 wurde der Gasthof umfassend renoviert und besticht heute durch herzlichen Service und seine ausgezeichnete Küche (Der Feinschmecker).

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Oberaudorf gehört zum Landkreis Rosenheim in Oberbayern am Unterinn, Österreich ist direkter Nachbar, nach Kitzbühel sind es 47 km, zum Chiemsee 46 km.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen in Richtung München und dann auf der A 8 in Richtung Salzburg. Beim Inntaldreieck biegen Sie ab auf die A 93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner. Nach 20 km, kurz vor Tirol, ist die Abfahrt Oberaudorf. Biegen Sie links ab auf die Tiroler Straße und nach 950 m rechts ab auf die Kufsteiner Straße, die zur Rosenheimer Straße wird. Dann links auf die Lindenstraße und nach 130 m biegen Sie rechts ab. Ihr Hotel befindet sich auf der rechten Seite und ist nicht mehr zu verfehlen.

Mit dem Zug

Von allen großen deutschen Bahnhöfen wird München mit IC oder ICE-Zügen angefahren. Von dort geht es weiter mit der Regionalbahn "Meridian" in Richtung Kufstein nach Oberaudorf. Der Gasthof Ochsenwirt liegt noch 1 km entfernt, bei rechtzeitiger Voranmeldung unter Tel. +49 8033 30790 gibt es einen kostenlosen Abholservice.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.16 / 10 18 Bewertungen
1.002 Gäste seit Januar 2012

Den Gasthof Ochsenwirt fanden wir prima. Einfach zum Wohlfühlen. Die Mahlzeiten sind vorzüglich. Wir wurden, bezüglich der Leistungen, nicht ausreichend aufgeklärt. Die Berg- und Talfahrt haben wir gemacht und das Begrüßungsarrangement Ochsen Weiße haben wir ebenso genossen.

November 2018
Andreas Gedlich,
74420 Oberrot

Im Ochsenwirt waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns mit schmackhaften Speisen verwöhnt. An der Berg- und Talfahrt haben wir teilgenommen und sind während unseres Aufenthaltes ausgiebig wandern gewesen.

Oktober 2018
Michael Ertl,
94244 Geiersthal

Die Reise nach Oberaudorf habe ich meinen Eltern geschenkt und diese sind rundum zufrieden gewesen mit dem Gasthof Ochsenwirt.

Mai 2018
Jeniffer Mickain,
90574 Roßtal

Die Story zum Angebot
Bayern von seiner besten Seite ganz in weiß-blau

Im Sommer blühen Stockrosen in den Gärten, die Balkone sind üppig mit Blumen geschmückt, ein süßlicher Duft weht über die Wiesen, Brunnen plätschern, und die Äpfel auf den Heuwiesen bekommen rote Backen. Das oberbayerische Örtchen Oberaudorf liegt nah bei Tirol, südlich von Rosenheim. Der schmucke Luftkurort ist nicht nur wegen seiner tollen Wintersportmöglichkeiten bekannt, vielmehr tuschelt man am Fuße vom "Wilden Kaiser" und "Zahmen Kaiser" über die von dort stammende Prominenz. Der einstige Ministerpräsident Edmund Stoiber wurde hier geboren. Ebenso Fußballheld und Nationalspieler Bastian Schweinsteiger.

Der Tipp vom Producer
Bayerische Herzlichkeit und Natur pur

Wenn ich in den Urlaub fahre, dann mag ich es gemütlich. Keine anonymen Beton-Bunker, sondern lieber klein und familiär. Geht es Ihnen genauso? Dann sind Sie bei Familie Knöckl in Oberaudorf richtig. Seit über 500 Jahren ist der urig-bayerische Gasthof in Familienbesitz. Was so lange währt, ist heute perfekt. Heimelige Zimmer im Landhausstil, ausgezeichnete Küche und wahre bayerische Originale, die Sie herzlich umsorgen.

Video

Reisepakete werden geladen