Skigebiet Zugspitze

Die Zugspitze bietet ein zwischen 2.000 und 2.720 Höhenmetern gelegenes Skigebiet der Superlative. Rund um Deutschlands einzigen Gletscher sorgen leichte bis mittelschwere Pisten für ein unvergleichliches Wintererlebnis. Etwas ganz Besonderes - und in Deutschland Einmaliges - sind die Gletscherabfahrten. Täglich werden die insgesamt 22 Pistenkilometer frisch präpariert und garantieren so ideale Bedingungen und ungebremstes Fahrvergnügen.

Als erstes deutsches Skigebiet hat die Zugspitze das "Prädikat Geprüftes Skigebiet" der Stiftung Sicherheit im Skisport erhalten. Dieses neue Gütesiegel steht für Top-Qualität und moderne Anlagen im ausgezeichneten Skigebiet.

Der Tages-Skipass enthält die Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn oder Zahnradbahn sowie beliebig viele Fahrten mit der Gletscherbahn und den Liften auf der Zugspitze. Der Skipass hat den ganzen Tag Gültigkeit.

Adresse Skigebiet Zugspitze
Olympiastraße 27, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Öffnungszeiten Seilbahn Zugspitze
September - Juni: täglich 8.30 - 16.45 Uhr
Juli - August: täglich 8.00 - 17.45 Uhr

Reisepakete werden geladen