Der Bergbauernwirt

Der Bergbauernwirt

Gemütliches Landhotel mit viel Tradition, idyllisch mitten in der Allgäuer Bergwelt gelegen, von Familie Semet unter dem Motto "Ursprüngliches erleben" geführt, mit eigener Bierbrauerei, über 200 Jahre altem Jagdhaus und Brotzeitstüble, 2014 renoviert.

Schade, derzeit ist hier kein Reisepaket online!
Schauen Sie sich bitte unsere Alternativen an oder lassen Sie sich von uns telefonisch beraten:
07621 - 91 40 111 (Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr)
Fini - Maskottchen von Spar mit! Reisen

Allgäu-Angebote

Hotel-Infos kompakt

Gemütliches Landhotel mit viel Tradition, idyllisch mitten in der Allgäuer Bergwelt gelegen, von Familie Semet unter dem Motto "Ursprüngliches erleben" geführt, mit eigener Bierbrauerei, über 200 Jahre altem Jagdhaus und Brotzeitstüble, 2014 renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Bolsterlang gehört zu den Allgäuer Hörnerdörfern und liegt ganz im Süden Deutschlands, ca. 13 km zur österreichischen Grenze.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A7 Richtung Kempten. Dort wechseln Sie auf die B19 und folgen dem Straßenverlauf für ca. 30 km. In Fischen biegen Sie rechts Richtung Bolsterlang ab. Nach einem Kilometer fahren Sie links Richtung Sonderdorf und folgen den grünen Gasthofschildern. In Sonderdorf biegen Sie an der ersten Straße links ab. Den Bergbauernwirt finden Sie nach 100 Metern auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Bolsterlang hat keinen eigenen Bahnhof. Die Regionalzüge der Deutschen Bahn fahren bis nach Oberstdorf. Von dort verkehrt mehrmals pro Stunde die Buslinie 44 nach Sonderdorf, Bolsterlang. Die Bushaltestelle ist nur 250 m von Ihrem Hotel entfernt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen