Dresden Museums Card

Dresden Museums Card – geballte Kultur

Mit der Dresden Museums Card können Sie zwei Tage lang kostenlos sechzehn der bekanntesten und schönsten Museen in Sachsens Hauptstadt besuchen. Langes Schlangestehen an der Kasse ist für Sie kein Problem, denn mit der Museums Card können Sie ganz bequem direkt zum Einlass gehen.

Gratis Eintritte mit der Dresden Museums Card

Folgende Museen und Ausstellungen sind kostenlos in der Museums Card enthalten:

  • Albertinum - Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart
  • Ausstellungen im Japanischen Palais
  • Josef-Hegenbarth-Archiv
  • Kunstgewerbemuseum im Schloss Pillnitz
  • Kunsthalle im Lipsiusbau
  • Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung
  • Gemäldegalerie Alte Meister und Skulpturensammlung bis 1800, Porzellansammlung und Mathematisch-Physikalischer Salon im Zwinger
  • Residenzschloss inklusive Neues Grünes Gewölbe, Kupferstich-Kabinett, Münzkabinett, Renaissanceflügel, Riesensaal der Rüstkammer, Turmaufstieg Hausmannsturm und Türckische Cammer

Vergünstigungen mit der Dresden Museums Card

Mit der Museums Card genießen Sie außerdem weitere Vergünstigungen in Formen von Rabatten bei zahlreichen Geschäften, Restaurants, Veranstaltungen und Freizeitangeboten.

  • Museen und Ausstellungen: Carl-Maria-von-Weber-Museum, Die Welt der DDR, Deutsches Hygiene-Museum, Dresdner Kinder-Museum im Deutschen Hygiene-Museum, Gedenkstätte Bautzner Straße, Hans Körnig Museum, Karl-May-Museum, Kraszewski-Museum, Kunsthaus Dresden, Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik, Leonhardi-Museum Dresden, Palitzsch-Museum, Panometer Dresden, Schillerhäuschen, Städtische Galerie Dresden, Stadtmuseum Dresden, Technische Sammlungen Dresden
  • Schlösser, Burgen und Parks: Albrechtsburg Meißen, Barockgarten Großsedlitz, Großer Garten und Dresdner Parkeisenbahn, Schloss und Park Pillnitz, Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen, Schloss Weesenstein
  • Musik und Theater: Comödie Dresden, Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste, Jazzclub Tonne, Moritzburg Festival, Staatsoperette Dresden, Staatsschauspiel Dresden
  • Touren und Führungen: Alternative Street Art Tour, ComedyTour Dresden, Der besondere Stadtrundgang, Dresden im Laternenlicht, Der kulinarische Stadtrundgang, Fahrradtour für Genießer, Genusswandern in der Sächsischen Schweiz, Glanzlichter Dresdens bis, Lieblingsorte der Dresdner – Der Insider-Ausflug, Rikscharundfahrten, Segway Tour Dresden, Semperoper erleben, Stadtführungen mit dem Segway, Time Ride VR Dresden, Unterwegs mit August dem Starken, Wein- und Sektführungen auf Schloss Wackerbarth, WeinErlebnisWelt Meißen
  • Gastronomie: Die Pastamanufaktur, Dunkelrestaurant „Sinneswandel“, Gasthaus von Schloss Wackerbarth, Klosterschänke im Klosterhof, Luisenhof Dresden, McDonald's, Mützentrinken im Dresden 1900, Palastecke, Restaurant william, Schwerelos – Das Achterbahn-Restaurant
  • Freizeit und Erlebnis: Barfüßler – Barfußschuh-Store, Die Erlebniswelt MEISSEN®, Dresden Information an der Frauenkirche, Dresden Information im Hauptbahnhof, Gutsmarkt von Schloss Wackerbarth, Kanu Aktiv Tours

Reisepakete werden geladen