Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 1 x 3-Gänge-Menü mit Wein
  • Rückenmassage
  • Flasche Wein
  • Großer Wellness- und Fitnessbereich
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre

4-Sterne-Hotelanlage am Fuße der Lößnitzer Weinberge, umgeben von einem großen Parkgelände mit Springbrunnen, weinberankten Lauben und Rosengarten, luxuriöser 1.000 qm Spa-Bereich, Kunstwerke von Stefan Szczesny, Elvira Bach und Georg Baselitz, 1994 erbaut, 2015 renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Im eleganten Spa des Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre erholen Sie sich auf 1.000 qm. Ob traditionelle Hamam-Zeremonie mit Seifenschaum-Massage, klassische Ayurveda-Anwendungen oder professionelle Gesichtsbehandlung - lassen Sie sich rundum verwöhnen. Hier ein Auszug aus dem Programm (Preise in Euro):

Massagen und Rituale
Ganzkörpermassage 60 min 69,-
Rückenmassage 30 min 35,-
Kopf- und Gesichtsmassage 25 min 30,-
Hamam Ritual 60 min 73,-
Hamam osmanisch Ritual und 30 min Aromaölmassage, insg. 90 min 106,-
Hamam Luxus Ritual und 60 min Ganzkörpermassage, insg. 120 min 135,-
Ayurvedische Garshan Seidenhandschuh-Massage 30 min 35,-
Ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage 45 min 50,-
Abhyanga Körper-Öl-Massage 60 min 70,-
Hot Stone Massage 75 min 85,-
Gesichtsbehandlungen
Basisbehandlung Reinigung, Peeling, Maske, Abschlusspflege, 75 min 59,-
Spezialbehandlung Reinigung, Peeling, Spezialmaske und Konzentrat, Massage, 45 min 39,-
Hände und Füße
Maniküre 30 min 25,-
Maniküre mit Lack 45 min 30,-
Pediküre 45 min 35,-
Pediküre mit Lack 45 min 40,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die Wein-, Villen- und Gartenstadt Radebeul liegt direkt zwischen Dresden (7 km) und Meißen (15 km), zwischen der Elbe im Süden und den üppigen Weinhängen im Norden. Das Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre befindet sich ca. 1 km vom Stadtzentrum Radebeuls entfernt.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Sie fahren auf der A 4 Richtung Dresden und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Dresden-Wilder Mann. Biegen Sie rechts in Richtung Moritzburg ab. Fahren Sie entlang der Moritzburger Landstraße und biegen an der Ampelkreuzung in Höhe des Hotels Baumwiese links ab. Danach folgen Sie der Hotelleitbeschilderung. Fahren Sie geradeaus auf der Waldstraße und biegen der Hauptstraße folgend links auf die August-Bebel-Straße ab. An der Ampelkreuzung gelangen Sie nach rechts auf die Meißner Straße. Diese fahren Sie ca. 200 m geradeaus und biegen an der Ampel vor der Kirche rechts auf die Gutenbergstraße. Über die Gutenbergstraße-Nizzastraße gelangen Sie nach 200 m direkt zum Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre.

Mit dem Zug

Am besten fahren Sie bis zum Hauptbahnhof Dresden (ca. 7 km vom Hotel). Von hier nehmen Sie die Straßenbahn Linie 4 Richtung Radebeul/Weinböhla und steigen an der Haltestelle "Schildenstrasse" aus (nur 200 m vom Hotel).

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise flexibel, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Nebensaison: 1. 11. - 30. 11.2019
Saison: bis 30. 4. 2019;
1. 7. - 31. 8. 2019;
30. 11. - 31. 12. 2019
Hauptsaison: 30. 4. - 1. 7. 2019;
31. 8. - 1. 11. 2019
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 199,- / EUR 59,-
Saison pro Person im DZ EUR 209,- / EUR 64,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 229,- / EUR 74,-

(erster Preis: 2 Ü/F, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/F)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.16 / 10 11 Bewertungen
1.017 Gäste seit Januar 2012

Mit dem Hotel Radisson Blu Park sind wir im Großen und Ganzen zufrieden gewesen. Unser Zimmer war gepflegt und das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Die Rezeptionistin im Spa Bereich war unfreundlich und nicht kooperativ bezüglich der Vergabe von zusätzlichen Massagen. Die Masseurin war freundlich und ich erhielt von ihr eine entspannende Wohlfühlmassage. Während unseres Aufenthaltes haben wir uns die Stadt Dresden angesehen und an einer Stadtrundfahrt teilgenommen.

Mai 2018
Ina Schlichting,
31275 Lehrte

Die Zimmer waren etwas klein aber schön hell und in Ordnung. Das Abendessen hat uns weniger gefallen, da die Tische etwas unordentlich wirkten. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.

März 2018
Katja Arnold,
04109 Leipzig

Diese Reise hatte ich verschenkt, die Beschenkten waren rundum zufrieden und es hat ihnen gut gefallen.

Februar 2018
Marion Claus,
14542 Werder

Die Story zum Angebot
Weinhänge, Prachtvillen und Mittelmeer-Gefühle

Sonnige Hügel und üppige Weinberge, mildes Klima und Edelobst-Anbau, Villenviertel von gelassener Großzügigkeit und mondän-zauberhafter Vorderbestückung (was für Gärten und Hoftore!). Das ist irgendwo am Mitelmeer? Mitnichten, es ist mitten in Sachsen, in Radebeul. Das Nobel-Vorstädtchen von Dresden bildet das Herzstück der Sächsischen Weinstraße. Was für traumhafte Anwesen und Pforten. Was für ein unbeschwert-leichtes Fluidum. Und was für eine noble Nachbarschaft: 250 Millionäre sollen in Radebeul leben. Kein Wunder also, dass Radebeul gern auch als "Sächsisches Nizza" bezeichnet wird.

Der Tipp vom Producer
Ein Schuss, ein Schrei - das war Karl May!

Klar, wer den Namen Karl May hört, denkt als Erstes an die Winnetou-Abenteuer, die er geschrieben hat. Doch wussten Sie auch, dass er ein echter Sachse war? Ja, Karl May ist am Fuße des Erzgebirges, in Hohenstein-Ernstthal, geboren und in Radebeul gestorben.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen