Vienna City Card - Wien (Österreich)

Unter dem Motto "Wien à la carte" gibt Ihnen das Wiener Tourismusbüro mit der Vienna City Card einen sehr nützlichen Begleiter mit auf den Weg. Sie nutzen alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos und erhalten bei 210 Sehenswürdigkeiten Ermäßigungen bis zu 50 Prozent. Zu jeder Karte erhalten Sie eine Broschüre, in der alle Vorteile aufgeführt werden und die eine Gebrauchsanweisung für die Vienna City Card enthält. Bitte beachten Sie, dass einige Vergünstigungen nur mit einem Coupon aus der Broschüre erhältlich sind. Sie bekommen die Vienna City Card am Flughafen, an Bahnhöfen, in der Tourismusinformation und an der Rezeption vieler Hotels.

Die Vienna City Card ist 24 beziehungsweise 48 oder 72 Stunden lang gültig, beginnend mit der ersten Nutzung. Bitte entwerten Sie die Vienna City Card am Fahrkartenautomaten oder bei der ersten Sehenswürdigkeit, die Sie besuchen. Pro Karte können Sie ein Kind bis zum vollendeten 15. Lebensjahr in den öffentlichen Verkehrsmitteln gratis mitnehmen (Ausweis nicht vergessen), in Museen und bei Sehenswürdigkeiten fragen Sie bitte nach Kinderermäßigungen. Auf die Vienna City Card selbst gibt es keine Vergünstigungen für Kinder.

Sie können alle öffentlichen Verkehrsmittel gratis nutzen, egal ob U-Bahn, Straßenbahn, Schnellbahn, Bus oder Nachtbus (Zone 100).

Vergünstigungen erhalten Sie durch die Wien-Karte in den Wiener Museen, bei Ausstellungen, in Theatern oder bei Konzerten, beim Einkaufen, in Cafés, Restaurants oder beim Heurigen.

Hier eine kleine Auswahl an Sehenswürdigkeiten, auf die Sie mit der Wien-Karte Ermäßigungen bekommen:

Reisepakete werden geladen