Veste Oberhaus - Passau

Die Veste Oberhaus ist eine der größten erhaltenen mittelalterlichen Burganlagen in Europa. In ihren Räumen ist das historische Museum der Stadt Passau untergebracht. Die Dauerausstellung "Passau - Mythos und Geschichte" zeigt auf 800 Quadratmetern Fläche die facettenreiche Geschichte von Stadt und Region. Temporäre Ausstellungen runden das Angebot ab. Von der "Batterie Linde" hat man einen spektakulären Blick über die Drei-Flüsse-Stadt".

Lage, Anfahrt

Die Veste Oberhaus liegt auf dem Georgsberg hoch über der Stadt. Zu Fuß sind es etwa 30 Minuten nach oben, der Weg führt vom Zentrum über die "Eiserne Brücke". Ein Pendelbus vom Zentrum fährt von Mitte März - Mitte November 10.00 - 17.00, Wochenende 10.00 - 18.00, alle 30 Minuten zur Veste.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet: Veste ganzjährig zugänglich;
Oberhaus-Museum 15. 3. - 15. 11., Mo. - Fr. 9.00 - 17.00, Sa./So./Fei. 10.00 - 18.00;
25. 12. - 6. 1. täglich 10.00 - 16.00 (31. 12. geschlossen)
Museum: Erwachsene 5,- Euro; Ermäßigte 4,- Euro, Familien 10,- Euro; Kinder unter 6 Jahren frei

Reisepakete werden geladen