Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension
  • Ein Getränk zum Abendessen
  • 1 Fläschchen Schnaps zum Abschied
  • Eintritt in die Therme 1
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • Kur - und Gästekarte Bad Füssingen
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
Kurhotel Panland

Das Kurhotel Panland, 1978 gebaut und 2008/09 teilweise renoviert, hat ganzjährig für Sie geöffnet.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bad Füssing in Niederbayern liegt im unteren Inntal, in unmittelbarer Nähe zu Oberösterreich, 150 Kilometer östlich von München und nur 80 Kilometer nördlich von Salzburg.

Mit dem Auto

Aus Richtung Nürnberg: Auf der A 3 Richtung Passau bis Ausfahrt 118 Pocking. Folgen Sie der Beschilderung nach Bad Füssing. In Bad Füssing weiter auf der Pockinger Straße. Weiter auf der Thermalbadstraße. Am zweiten Kreisverkehr weiter geradeaus. Ihr Hotel liegt auf der rechten Seite.

Aus Richtung Stuttgart: Auf der A 8 bis München. Weiter auf der A 92 bis Ausfahrt 24 Kreuz Deggendorf. Dann auf der A 3 Richtung Passau. Weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Die Schnellzüge fahren bis Passau / München. Von dort jeweils mit der Regionalbahn bis Bahnhof Pocking. Das Hotel organisiert gerne Ihren Transfer zum Hotel und bestellt Ihnen ein Taxi.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 22. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 2. 1. - 24. 3. 2019;
20. 10. - 22. 12. 2019
Hauptsaison: 16. 12. 2018 - 2. 1. 2019;
24. 3. - 20. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.06 / 10 27 Bewertungen
1.779 Gäste seit September 2014

Ich hatte einen angenehmen Aufenthalt im Panland, die netten Mitarbeiter haben mich rundum verwöhnt und die hoteleigene Sauna habe ich genutzt. Die Kur- und Gästekarte habe ich für die Busfahrten eingesetzt. Es war eine schöne Reise.

März 2019
Heike Dähn,
09112 Chemnitz

Mit dem Panland waren wir zufrieden und die freundlichen Mitarbeiter haben uns mit schmackhaften Speisen verwöhnt. Den fünfstündigen Besuch der Therme haben wir gerne wahrgenommen. Super war der Aufenthalt - zu beanstanden hatten wir nichts!

Februar 2019
Michaela Bergmann,
89558 Böhmenkirch (Treffelhausen)

Die Organisation über Spar mit! War wieder wunderbar. Mit dem Panland sind wir rundum zufrieden gewesen. Wir waren in der Therme und fühlten uns dort wohl, daraufhin haben wir die Kur- und Gästekarte für die Nutzung der Sauna eingesetzt. Außerdem für die Busfahrten. Alles war wie beschrieben und zu beanstanden hatten wir nichts.

Februar 2019
Elke Eberhardt,
08233 Treuen

Die Story zum Angebot
Bei Lust auf Wellness, Auszeit in Bad Füssing

"Bimmelbimm! Alles einsteigen!" Die Fahrt beginnt. Der "Lustige Lukas" zeigt Ihnen auf einer Stadtrundfahrt die Schönheiten von Bad Füssing. Zurücklehnen, entspannen und sich einen Überblick über das Städtchen verschaffen, und das für nur 3,50 Euro. Also fast geschenkt. So groß ist Bad Füssing nicht. Doch wie heißt es? Klein aber oho! Der meistbesuchte Kurort Deutschlands kann sich sehen lassen. Immerhin gibt es sage und schreibe drei Thermen in dem knapp 7.000-Seelen-Örtchen.

Der Tipp vom Producer
Kurpark, Kurkonzert und Kurschatten

Klar, Bad Füssing hat jetzt nicht die Tradition von Baden Baden oder Bad Kissingen. Jugendstilbauten sucht man vergeblich. Doch die kleine Stadt im bayerischen Bäderdreieck brummt auch so. Drei tolle Thermen an einem Ort und eine Infrastruktur, die bestens auf die Bedürfnisse der Kurgäste ausgerichtet ist.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen