RittenCard - Südtirol (Italien)

Die RittenCard erhalten Sie bei Ihrer Ankunft im Hotel. Die personalisierte Karte gilt während Ihres Urlaubes in Kobination mit Ihrem Personalausweis und muss an den blauen Fahrkartenautomaten bei jeder Fahrt entwertet werden. Mit ihr haben Sie gratis Zutritt in viele Museen und Sehenwürdigkeiten, nutzen die Bergbahn umsonst oder bekommen Prozente bei Partnerbetrieben. Und das ist dabei:

  • Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel Südtirols inklusive der Rittner Schmalspurbahn und der Rittner Seilbahn in die Landeshauptstadt Bozen
  • Eintritt in rund 90 Museen und Schlösser wie das Ötzimuseum oder Schloss Runkelstein, das Messner Mountain Museum und das Imkereimuseum Plattner Bienenhof
  • Täglich eine kostenlose Berg- und Talfahrt mit der Bergbahn zum Rittner Horn (Mai bis Oktober)
  • Kultur- und Wanderprogramm am Sonnenplateau Ritten
  • kostenlose Teilnahme an den geführten Themenwanderungen des Tourismusvereins Ritten und der „Ritten erleben“-Wanderung (saisonal)
  • kostenlose Besichtigung der historischen Kommende Lengmoos (saisonal)
  • kostenlose Besichtigung mit Führung der St. Nikolauskirche in Mittelberg (ganzjährig)
  • Kostenloser Eintritt (saisonal): Eishockeyspiele der Rittner Buam in der Arena Ritten, Eislaufen mit Musik in der Eishalle und am Eisring der Arena Ritten, Freibäder Klobenstein und Oberbozen, Lido am Wolfsgrubener See
  • kostenlose Teilnahme an der geführten Mountainbike-Tour (saisonal)
  • Ermäßigungen auf viele weitere Freizeitangebote wie Reiten bei der Alpenranch Himmelreich in Klobenstein, Bogenschießen am Parcours in Oberbozen, Lamatrekking vom Kaserhof in Oberbozen etc.

Reisepakete werden geladen