Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Bergwiese-DZ
  • Ein Begrüßungsaperitif (Sonntag ca. 18.30)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x nachmittags ein Eisbecher nach Wahl
  • 4 x abends regionales 5-Gänge-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • 1 x Gala-Dinner mit Südtiroler Spezialitäten der Saison
  • Eintritt in die Gärten und das Erlebnismuseum von Schloss Trauttmansdorff (21 km entfernt)
  • Leihwanderrucksack und Nordic-Walking-Stöcke
  • Leih-Mountainbike für den gesamten Aufenthalt
  • Nutzung des schicken Wellnessbereiches mit Sauna, Dampfbad, Ruheräumen mit Relax- und Schwebeliegen sowie Vitalecke
  • Grußkartenset mit 10 verschiedenen Blumenmotiven (1 x pro Zimmer)
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Italien, Südtirol und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Oberwirt

Charmantes Berghotel mit Panoramablick, ausgezeichneter Küche und schickem Wellnessbereich, liebevoll und herzlich von Familie Reiterer-Mittelberger geführt, 1972 eröffnet und stetig renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Vöran liegt in Südtirol in der Ferienregion Meraner Land, München ist 300 km entfernt.

Mit dem Auto

Über den Brennerpass: Von München fahren Sie die A 22 über den Brennerpass in Richtung Süden. Sie fahren von der Autobahn bei der Ausfahrt Bozen Süd ab, setzen Ihre Fahrt über die Schnellstraße MEBO Richtung Meran fort und fahren an der Ausfahrt Meran-Süd raus. Von hier aus fahren Sie zuerst Richtung Meran, dann weiter nach Havling und später Richtung Vöran und Mölten. Sie passieren das Dorf Vöran und kurz vor Ortsausgang sehen Sie das Hotel oben auf der linken Seite.

Über den Reschenpass: Nach dem Reschenpass fahren Sie entlang der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Algund. Ab Algund fahren Sie weiter auf der Schnellstaße MEBO und umfahren Meran in Richtung Bozen bis zur Ausfahrt Meran Süd (weiter siehe oben).

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 14. 4. bis 10. 11. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 14. 4. - 5. 5. 2019;
13. 10. - 10. 11. 2019
Hauptsaison: 5. 5. - 13. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.21 / 10 14 Bewertungen
108 Gäste seit Juni 2017

Im Hotel Oberwirt waren wir gut untergebracht und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Im Schloss Trauttmansdorff haben wir uns die Gärten und das Erlebnismuseum angesehen, das war aber nicht prickelnd, den Besuch hätten wir uns sparen können. Wir waren jeden Tag bei herrlichem Sonnenschein in der Region wandern und im Anschluss nahmen wir den hoteleigenen Wellness-Bereich in Anspruch.

September 2019
Frank Neumann,
08258 Markneukirchen

Im Oberwirt sind wir gut untergebracht gewesen und die Verpflegung war ein kulinarischer Hoch-Genuss. Wir haben uns die Gärten und das Erlebnismuseum von Schloss Trauttmansdorff angesehen und die Meran Card war hierfür von Vorteil. Außerdem waren wir noch im Reinhold-Messner-Museum und befanden die Ausstellung für äußerst interessant.

April 2019
Manfred Albach,
91077 Neunkirchen

Wir hatten schöne Tage in Südtirol - ein tolles Hotel mit super Verpflegung und herzlichen Mitarbeitern. Wir haben reichlich ausgedehnte Wanderungen im schönen Bergland unternommen. Ein absoluter Höhepunkt unserer Reise war der Besuch von Schloss und Gärten Trauttmansdorf - das darf man sich nicht entgehen lassen. Die im Paket inkludierte Meran Card haben wir nicht genutzt, dafür waren wir nicht lange genug in Vöran.

April 2019
Matthias Knelke,
53902 Bad Münstereifel

Die Story zum Angebot
Palmen, Panoramablick, Blüten und ein Schloss

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie haben Ihre Koffer gepackt, fahren durch die Alpen, erreichen die malerische Region rund um Meran und besuchen die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Hier werden Sie von mildem Klima verwöhnt, sitzen unter Palmen mit Blick auf die paradiesischen Blumenarrangements und üppig bepflanzten Beete. Mitten in Südtirol genießen Sie mediterranes Flair und erleben Urlaub, wie er im Buche steht. Nur ein Traum? Mit Ihrem Spar mit!-Paket kann er wahr werden.

Der Tipp vom Producer
Kulinarische Rundreise durch Südtirol

Als ich das Hotel Oberwirt besuchte, wusste ich noch nicht, dass ich mich nach dem Abendessen ins Bett kugeln würde. Aber genau das passierte. An dem Abend stand das Abendessen unter dem Motto "Kulinarische Rundreise durch Südtirol" und den ersten Gang musste ich schon überspringen. Denn hätte ich mit "Südtiroler Bauernspeck und Camembert Bio Schneeberger aus dem Passeiertal mit Schüttelbrot" angefangen, hätte ich es nicht mehr bis zum Dessert geschafft. So startete ich mit der "Terlaner Weißweinsuppe mit Zimtcroutons", der Anfang war schon mal klasse.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen