Hotel Régent Contades

1 Reisepaket

Das luxuriöse und elegant eingerichtete 4-Sterne-Hotel Régent Contades befindet sich seit 1986 in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Von 1870 bis 1914 diente das Haus als Residenz für deutsche Offiziere. Ein Besucher der Residenz war unter anderem König Wilhelm II., der sich von der Terrasse im ersten Stock die Paraden anschaute.

Hotel-Infos kompakt

Das luxuriöse und elegant eingerichtete 4-Sterne-Hotel Régent Contades befindet sich seit 1986 in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Von 1870 bis 1914 diente das Haus als Residenz für deutsche Offiziere. Ein Besucher der Residenz war unter anderem König Wilhelm II., der sich von der Terrasse im ersten Stock die Paraden anschaute.

Lage, Anreise

Straßburg liegt direkt an der Grenze zu Deutschland auf der Höhe von Offenburg am Fuße der nördlichen Vogesen im Elsass.

Mit dem Auto

Von der A5 Karlsruhe / Basel: Verlassen Sie die A5 bei der Ausfahrt 54 "Appenweier / Kehl / Strasbourg" und fahren Sie auf der B 28 Richtung Straßburg. Nach der Einreise nach Frankreich bleiben Sie auf der N 4 und biegen dann an der 2. Ampel rechts ab, in die Route du Petit Rhin. Nach ca. 300 m biegen Sie an der Ampel links ab und folgen dem blauen Schild "Autoroute A 4 - A 35". Sie sind jetzt in der Avenue de la fôret noire, die später zur Avenue d'Alsace wird. Direkt nach der Brücke (auf der rechten Seite ist eine Tankstelle) biegen Sie links in den "Quai Koch" ab. Fahren Sie weiter gerade aus bis zur nächsten Ampel. Das Hotel Régent Contades liegt jetzt genau vor Ihnen.

Mit dem Zug

Der Bahnhof Straßburg ist optimal an das Fernverkehrsnetz angeschlossen. Vom Bahnhof aus können Sie das Hotel mit der Straßenbahnlinie C in Richtung Neuhof Rodolphe Reuss erreichen. Das Hotel ist knapp 300 m von der Haltestelle Gallia entfernt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen