Camin Hotel Luino

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen

Wunderschöne Jugendstilvilla aus dem 19. Jahrhundert, mit prachtvollen Deckenmalereien und Glasfenstern, umgeben von einem großzügigen Garten und einer Panorama-Terrasse, familiär und herzlich geführt, 1971 als Hotel eröffnet, 2012 renoviert.

Hotel-Infos kompakt

Wunderschöne Jugendstilvilla aus dem 19. Jahrhundert, mit prachtvollen Deckenmalereien und Glasfenstern, umgeben von einem großzügigen Garten und einer Panorama-Terrasse, familiär und herzlich geführt, 1971 als Hotel eröffnet, 2012 renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Der Lago Maggiore ist von Deutschland aus gut erreichbar, da er im Norden Italiens an der Grenze zur Schweiz liegt. Luino liegt am Ostufer des Sees und ist ca. 25 km von Lugano entfernt

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie fast durch die ganze Schweiz bis zur Ausfahrt Lugano Nord bleiben. Diese Ausfahrt nehmen und immer Richtung Ponte Tresa fahren. Biegen Sie nach Ponte Tresa rechts ab, und folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur italienischen Grenze. Ab dort folgen Sie der SP 6 bis nach Luino. Im Kreisverkehr fahren Sie links ab Richtung Zentrum, nach wenigen Metern erreichen Sie die Straße, in der sich Ihr Hotel befindet.

Aus den anderen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 96 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 14 und fahren bei der Ausfahrt Dornbirn-Süd raus und folgen der Richtung St. Gallen/CH, bis Sie auf die A 13 stoßen. Dann immer Richtung San Bernardino/Chur fahren und später auf der A 2 weiter bis zur Ausfahrt Lugano Nord (weiter siehe oben).

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen