Hotel All'Angelo

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen
Venedig Hotel All'Angelo Zimmer Doppelzimmer

Familiär geführtes City-Hotel in einem Palazzo aus dem 17. Jahrhundert mit hohem Komfort, 2019 renoviert, eigener Bootsanlegestelle, nahe der legendären Seufzerbrücke und dem weltberühmten Markusplatz.

Hotel-Infos

Familiär geführtes City-Hotel in einem Palazzo aus dem 17. Jahrhundert mit hohem Komfort, 2019 renoviert, eigener Bootsanlegestelle, nahe der legendären Seufzerbrücke und dem weltberühmten Markusplatz.

Urlaubsort, Anreise

Venedig liegt im Nordosten Italiens, etwa 500 km von München entfernt.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie durch die ganze Schweiz bis zum Grenzort Chiasso im Tessin bleiben. Weiter geht es in Italien auf der A 9 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen der Stadt stoßen Sie auf die A4 nach Venedig/Triest. Sie verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Venezia, fahren über die 3 Kilometer lange Autobahnbrücke auf die Insel, am Ende der Brücke sehen Sie das Schild "Garage San Marco". Folgen Sie dem Schild bis zur Einfahrt der Parkgarage
Aus fast allen Teilen Deutschlands: Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 93 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 12 in Richtung Brenner und wechseln auf die A 13 bis Italien. Hier auf der A 22 Richtung Bologna/Rom. Bei Verona wechseln Sie von der A 22 auf die A 4 Richtung Venedig/Triest. Weiter siehe oben.

Mit dem Zug

Von München aus dauert die Bahnfahrt nach Venedig je nach Verbindung 7 bis 8 Stunden. Von Venedigs Hauptbahnhof Santa Lucia können Sie den Wasserbus (Vaporetto) Nummer 1 zum Markusplatz nehmen.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen