Musical Dome Köln

Der Kölner Musical Dome wurde 1996 eröffnet und ist inzwischen zu einem Markenzeichen der Stadt geworden. Durch seine außergewöhnliche Glas-Stahl-Bauweise und das zeltartige Dach ist der Musical Dome nicht nur ein einzigartiges Theater, sondern auch ein architektonischer Blickfang direkt an der Rheinuferpromenade im Herzen der Stadt. Die Spielstätte befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Kölner Dom und bietet als größtes Theater der Stadt rund 1.700 Gästen Platz.

Das großzügige Foyer des Theaters strahlt zeitlose Modernität aus. Im Erdgeschoss befindet sich ein Restaurant mit 80 Plätzen, mehrere Bars laden zum Verweilen ein. Im Mittelfoyer bietet die Hauptbar einen einzigartigen Blick auf den Rhein. Und auch das halbrund angelegte Auditorium kann sich sehen lassen. Die versetzten Komfortplätze eröffnen einen freien Blick auf die 250 Quadratmeter große Hauptbühne des Musicaltheaters.

Lage, Anfahrt

Der Musical Dome befindet sich im Herzen der Stadt, in der Goldgasse 1, in unmittelbarer Nähe zum Dom, direkt neben dem Kölner Hauptbahnhof und dem Rhein. Deshalb bietet es sich an, mit der Bahn anzureisen oder im Nahverkehr mit S- und U-Bahn bis zum Hauptbahnhof zu fahren. Wenn Sie den Bus nehmen, steigen Sie am Busterminal Breslauer Platz/Hauptbahnhof aus.

Parken: Für Pkw bestehen (gebührenpflichtige) Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage des Musical Dome, in der benachbarten Tiefgarage "DB/Rhein" sowie in der Tiefgarage "Philharmonie".

Entfernung zu den Spar mit!-Hotels

Ameron Hotel Regent: ca. 5 km

Reisepakete werden geladen