Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im Standard-DZ
  • Ein frisches Kölsch oder Softdrink zur Begrüßung
  • 2 x morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x 8-Stunden-Eintritt (nur Montag bis Freitag, Sa./So./Fei. 4 Stunden) in die einzigartige Saunawelt des Mediterana Day Spa mit Sonnengärten und Wellnesspools in Bergisch Gladbach (7,1 km entfernt, So. - Do. 9.00 - 22.30 Uhr, Fr./Sa. 9.00 - 24.00 Uhr, Wert 35 Euro)
  • 1 x Köln-Card für 24 Stunden (Wert 9 Euro): U-Bahn/S-Bahn und Busse gratis, zahlreiche Ermäßigungen für Museen und Attraktionen, S-Bahnhof Köln-Dellbrück direkt am Hotel, Fahrzeit 15 Minuten zum Hauptbahnhof und Dom
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Köln, das Mediterana Day Spa und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Hotel im Leskanpark

2019 eröffnetes, brandneues Designhotel im Kölner Nordosten, im Gewerbepark zwischen ehemaligen Fabriken und historischen Industriegebäuden, moderne Architektur, 100 % Weiterempfehlung bei Holidaycheck.

Wellness, Freizeit

Finnische Sauna, 17.00 - 21.00

Fitnessraum, 7.00 - 21.00

Stylischer Aufenthaltsraum (das 86. "Veedel") mit Kicker, Gesellschaftsspielen, TV-Ecke und Raucherbalkon

Urlaubsort, Anreise

Die Domstadt Köln liegt im Westen Deutschlands, direkt am Rhein. Ihr Hotel im Leskanpark liegt im rechtsrheinischen Stadtteil Dellbrück.

Mit dem Auto

Aus dem Süden: Fahren Sie auf der A 3 nach Köln hinein. Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt 26, Köln-Dellbrück, Richtung Köln-Dellbrück. Fahren Sie auf die B 506. Verlassen Sie diese kurz darauf, indem Sie nach links auf die Waltherstraße abbiegen. Ihr Hotel befindet sich auf der linken Seite am S-Bahnhof.

Aus dem Norden: Fahren Sie auf der A 1 nach Leverkusen. Dort fahren Sie auf die A 3 Richtung Köln, Frankfurt am Main. Die Autobahn direkt an der nächsten Ausfahrt, Ausfahrt 24 Richtung Leverkusen-Zentrum, verlassen. Biegen Sie nach links auf den Willy-Brandt-Ring ab. Dann nach rechts auf die Mülheimer Straße. In Dunnwald biegen Sie links auf die Odenthaler Straße ab, dann rechts auf den Dünnwalder Mauspfad, dann links auf den Kalkweg. Sie kommen jetzt auf die Waltherstraße und erreichen das Hotel von Norden her.

Mit dem Zug

Der Hauptbahnhof Köln ist bestens ans Fernverkehrsnetz angeschlossen und per Bahn bequem zu erreichen. Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit der S 11 in Richtung Bergisch Gladbach. Nach ca. 15 Minuten steigen Sie in Köln-Dellbrück aus. Das Hotel befindet sich direkt an der Haltestelle.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, samstags und sonntags, Abreise sonntags und montags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Der Rhein, der Dom und die preisgekrönte Wellness-Welt

So verschieden und doch so nah beieinander: Der Kölner Dom ist Deutschlands meistbesuchte Touristen-Attraktion. Das Mediterana Spa in Bergisch Gladbach eine europaweit preisgekrönte Saunalandschaft. "Wellness in the City" - das passt perfekt, haben wir uns gedacht. Und ein brandneues Design-Hotel gefunden, das genau in der Mitte liegt.

Wenn man auf der Homepage des Mediterana Spa auf den Button "Auszeichnungen" tippt, kann man ziemlich weit runterwischen. Ein Award jagt den nächsten, der Wellness-Tempel im Rheinland wird seit Jahren mit Preisen überhäuft. Ein Beispiel: doppelter Gewinner des "European Health Spa Award" als bestes Thermal-Resort. Das sind echte Ritterschläge.

Kein Wunder angesichts des überragenden Konzepts. Die Gäste tauchen ein in spanische Wellnesswelten mit 15 Saunen, zwei Dampfbädern und 12 Ruheräumen. Mehr Entspannung geht kaum. Das Resort löst so viel Begeisterung aus, weil alles hier authentisch ist und mit unglaublicher Liebe zum Detail gemacht. In unserem Spar mit!-Paket sind vier Stunden Eintritt an Samstagen, Sonn- und Feiertagen inklusive, unter der Woche und freitags sogar acht Stunden. Wert jeweils 35 Euro. Und jeden Cent wert.

Auf der anderen Seite des Rheins lockt Köln, spannende Metropole mit Altstadt, Dom, Museen und einem einzigartigen Lebensgefühl. Rheinische Fröhlichkeit als krasses Kontrastprogramm zum tiefenentspannten Wellness-Resort in Bergisch Gladbach. Beides in Summe ergibt einen unfassbar schönen Kurzurlaub.

Dazu trägt auch Ihr Hotel seinen Teil bei. Brandneu, moderne Architektur, erst 2019 eröffnet. Das Hotel im Leskanpark bietet cooles Design, gute drei Sterne und angenehme Kleinigkeiten wie die Bar als Teil der Rezeption. Hier können Sie rund um die Uhr einen Kaffee trinken, ein frisches Kölsch oder ein feines Glas Wein. Ohne dass jemand streng auf die Uhr schaut.

Fast hätten wir`s vergessen: Im Paket inklusive ist auch die Köln-Card für 24 Stunden. Sie steigen direkt vor Ihrem Hotel in die S-Bahn und fahren den ganzen Tag lang kostenlos durch die Stadt. Lassen Sie Ihr Auto gern stehen, die Parkplätze direkt am Hotel sind gratis. Womit wir beim Finanziellen sind: Unser neues Wellness-in-the-City-Paket kostet mit allen Extras nur 149 Euro. Das ganze Jahr durch, ohne Saison- und Wochenend-Zuschläge. Kann man sich mal gönnen, oder?

Der Tipp vom Producer
Von der Bohne zur süßen Versuchung

Das Muss für alle Schokoladenliebhaber: ein Besuch im Schokoladenmuseum Köln! Hier erleben Sie die Geschichte der braunen Süßigkeit auf insgesamt 4.000 Quadratmetern hautnah. Bei der Zeitreise durchqueren Sie verschiedene Epochen und Kulturen und sehen, wie die Kakaobohne zur leckeren Schoki wird. Das Beste daran: Sie nehmen die Ausstellung durch alle Sinne wahr. Neben köstlichen Aromen und tropischem Klima dürfen Sie die Leckerei natürlich auch verkosten. Am Ende der Ausstellung steht die Offenbarung für jeden Süßmatz schlechthin: ein großer Schokobrunnen.

Reisepakete werden geladen