Hotels ohne Kinder 6 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Hotels ohne Kinder

Urlaub mal ohne die Kleinsten

Erwachsenenhotels oder "Adults only" sind bestens auf die Wünsche und Bedürfnisse von Erwachsenen zugeschnitten. Vor allem in Sachen Entspannung, Kulinarik und Freizeitangebot. Vielleicht genau das Richtige für Sie?

Hotels ohne Kinder-Angebote

Sortierung:
Filter schließen
Ort
Ort
Land/Region
Land/Region
Termin
Termin
Anreise
Abreise
Entfernung
Entfernung
Hier geht die Reise los
Maximale Entfernung (Luftlinie):
Übernachtungen
Übernachtungen
Los!

Erwachsenenhotel

Erwachsenenhotel – Urlaub ohne Kinder

Adults only-Hotel – diese drei Worte stehen für eine Nische bei Urlaubsreisen, die sich immer mehr durchsetzt. Hotels, in denen alle Gäste über 16, manchmal sogar 18 sind – Kinder müssen draußen bleiben. Das klingt erst mal ziemlich fies, denn Kinder gehören doch dazu, oder?

Erwachsenenhotels sind ein Zeichen für die zunehmende Spezialisierung von Hotels. Während manche Häuser sich auf die Bedürfnisse von Familien einstellen – bunte Kinderbuffets, große Spielplätze, Betreuung und Aktivitäten für alle Altersklasse – entschließen sich manche Betreiber, nur auf erwachsene Gäste zu setzen. Schließlich haben kleine Menschen andere Bedürfnisse als die großen – manchmal sogar gegensätzliche. In kinderfreundlichen Hotels gibt es jeden Tag Pommes und Wackelpudding, Klettergerüste, Matschräume, Kinderwellness, Spielplätze und Zimmer, die für Familien eingerichtet sind. In Hotels für Erwachsene stehen vor allem Wellness und Erholung im Mittelpunkt, die Ausstattung ist hochwertig und edel – ein Hauch von Luxus. Wer mit Kindern verreisen, Abenteuer und Spiel erleben will, bucht eines unserer tollen Familienhotels. Wer ein romantisches Wochenende nur mit dem Partner verbringen oder einfach relaxen will, ist in unseren Adults only-Hotels herzlich willkommen.

Die schönsten Adults only-Hotels in Deutschland

Sie wollen ein Hotel nur für Erwachsene, das mit Wellness und Kulinarik punkten kann? Das Hotel Waldachtal liegt mitten im malerischen Schwarzwald bei Freudenstadt und ist die perfekte Kombination aus traditionell und modern. Innen erwartet Sie helles Holz und frisches Weiss, bequeme Boxspringbetten und eine herrliche Aussicht ins Grüne vom Balkon. Genießer freuen sich schon beim Einschlafen auf das Frühstücksbuffet und die Schwarzwälder Spezialitäten. Große Auswahl gibt es nicht nur bei Marmelade, Brötchen und Käse, sondern auch beim Müsli. Auch zum Abendessen fällt die Auswahl schwer: Spanische Leckereien im Restaurant José Y Emilio, ein 3-Gänge-Menü im Restaurant Hannikel oder vielleicht gibt es gerade ein Erlebnisbuffet im hoteleigenen Gasthof? Wir haben keinen Liebling, denn alle servieren exzellentes Essen. Schlemmen können Sie im Hotel Waldachtal also in Vollendung und wer unser Genuss-Paket bucht, kann sich zusätzlich auf eine echte Schwarzwälder Kirschtorte freuen. Weiter geht es im Wellnessbereich, wo gleich zwei Pools mit unterschiedlichen Wassertemperaturen, ein Whirlpool und ein Ruhebecken zur Ihrer Verfügung stehen. Entspannte Muskeln verschafft Ihnen ein Besuch in Dampfbad, Biosauna (60 Grad) oder finnischer Sauna (85 Grad). Besonders empfehlenswert: die Schwarzwaldsauna „Himmelreich“ – eine Tannensauna mit bis zu 85 Grad. Die Möglichkeit, die Muskeln mit Geräten zu trainieren, gibt es sowohl drinnen als auch an der frischen Luft im Garten. Schon mal mit Blick auf die Hügel des Schwarzwaldes auf dem Crosstrainer gestanden? Hier geht’s! Für den Gipfel der Entspannung buchen Sie eine Massage oder eine Gesichtsbehandlung. Im Waldachtal reicht auch ein Wochenende zur Tiefenentspannung, denn dieses Hotel bietet Wellness für adults only.

Kurzurlaub im Erwachsenenhotel: Aktiv in der Natur

Ob Sie ausschlafen oder früh aufstehen, können Sie in Erwachsenenhotels selbst entscheiden. Mit einem ausgiebigen Frühstück starten Sie in den Tag starten und in die Ruhe der Natur. Ganz wunderbar geht das in Villanders in Südtirol. Hier betreibt Familie Rabensteiner zwei Hotels, die nur 300 Meter voneinander entfernt stehen: das Hotel Untertheimerhof und das Sonnenhotel Adler. Der Untertheimerhof mit seinen geraniengeschmückten Balkonen und den adretten Türmchen an den Ecken des Hauses ist offen für alle Generationen. Hier können Sie Ihren Kindern die Schönheit der Alpen näherbringen. Einen kinderfreien Urlaub verbringen im Schwesterhotel Adler. Dort entspannen Sie im Wellnessbereich und genießen frisch zubereitetes Essen mit regionalen Zutaten im hoteleigenen, eleganten Restaurant. Vor allem aber ist das Hotel ein perfekter Ausgangsort, um die Naturkulisse Südtirols zu erkunden und aktiv zu sein. Die Alpenkulisse motiviert selbst den müßigsten Urlauber, aktiv zu werden. Von so einer Aussicht möchte man keine Minute verpassen, sei der Wellnessbereich auch noch so schön. Der ist abends auch noch offen. Ob Mountainbiking oder Wandern über die Almen, Bouldern, Tennisspielen, Rafting und Golfen – im Sommer werden Sie hier ein Highlight nach dem nächsten erleben und am Ende des Tages erschöpft und glücklich ins Hotel zurückkehren. Und wenn es Ihnen hier im Sommer gefällt, dann sollten Sie den Winterurlaub gleich hinterher buchen. Herrliche Schneeabenteuer erleben alle, die sich auf Ski oder Snowboard wagen. Direkt vom Hotel bringt Sie ein Shuttle an sieben Tagen in der Woche fix zu den umliegenden Skigebieten, wo von Anfänger bis Olympia-Kandidat jeder die richtige Skipiste findet – lang gezogene Loipen durch schneebepuderte Wälder natürlich auch. Wer lieber auf die Antriebskraft der eigenen Füße vertraut, begibt sich auf eine Winterwanderung (mit oder ohne Schneeschuhe) durch die glitzernde Landschaft und sucht sein Schneeglück per pedes. Der Winterzauber erreicht seinen Höhepunkt dann am Abend in bester Gesellschaft mit Grog oder Glühwein, die die Wangen zum Glühen bringen und die kalten Finger wärmen. Das ist Adults only-Urlaub für einen Aktivurlaub.

4-Sterne-Erwachsenenhotel: Ein Herz für Verliebte

Erwachsenenhotel all inclusive – auch Romantik. Wenn es mal nur Zeit zu zweit, Candlelight-Dinner und Partnermassagen sein soll, sind Kinder etwas fehl am Platze. Kein Problem, denn im Hotel Leda sind die Gäste mindestens 16 Jahre alt. Eine Spielecke oder Kindermenü suchen Sie her vergebens. Stattdessen erwartet Sie eine luxuriöse Ausstattung, ein kurzer Weg zum Strand und Zimmer mit viel Komfort. Eine Gelegenheit, sich neu oder mehr zu verlieben und zusammen neue Erinnerungen zu schaffen. Das polnische Kolberg ist erstaunlich romantisch: Ein gemeinsamer Strandspaziergang an der Ostsee ist der Klassiker. Der Bummel über die Promenade führt an einem riesigen Herz aus Metall vorbei: Stehen bleiben und lächeln für ein Erinnerungs-Selfie. Danach auf der Terrasse einfach ein bisschen im Liegestuhl dösen oder schmökern bis es Zeit ist, den Wellnessbereich zu besuchen. Bei Ihrem Spar mit! Paket ist die Teilmassage schon mitgebucht – darum müssen Sie sich also nicht kümmern. Jederzeit können Sie im Schwimmbad abtauchen, in zwei Whirlpools entspannen und den Saunabereich mit Dampfbad, Trockensauna, Infrarotsauna ausgiebig nutzen und sich im Ruheraum auf Wärmeliegen ausruhen. Einen ungewöhnlichen Bonus gibt es hier noch zu entdecken: die riesige Salzgrotte. Jede Stunde finden Aufgüsse statt, aber um die Vorzüge der Salzgrotte zu erleben, brauchen Sie nur Ihren Bademantel anziehen und es sich auf einer der Liegen zwischen den Salzsteinen und den Stalaktiten gemütlich machen. Übrigens: Auch zu Silvester können Sie hier einen Urlaub ohne Kinder buchen und feiernd ins neue Jahr rutschen.

Reisen ohne Kinder im Erwachsenenhotel – dafür gibt es viele gute Gründe. Wenn für Sie zweisame Erlebnisse und Erholung im Vordergrund stehen, buchen Sie eines unserer Adults only-Hotels. Sie erwartet ein Reiseerlebnis mit einem Hauch von Luxus, viel Ruhe und entspannender Wellness.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen